Zander mit Tauwurm

Es ist nicht einfach auf Zander am Neckar zu gehen. Man braucht Erfahrung.

Moderator: Moderatoren

Benutzeravatar
Hans
Site Admin
Beiträge: 7846
Registriert: 19.05.2007, 14:57
Wohnort: Stuttgart

Zander mit Tauwurm

Beitragvon Hans » 28.05.2007, 13:19

Gelegentlich beißen kleine Zander auf Tauwurm.
Bei mir hat ein großer Neckarzander auf ein ganzes Tauwurmbündel gebissen.
Die Montage war eigentlich für einen Neckarwaller gedacht.
um 22.30 Uhr dann war es soweit.
Ein Ruckeln an der Rute und dann das Gefühl einen Hänger zu haben,
der Hänger zieht Schnur von der Rolle.
Zuerst dachte ich ein Wels.
Aber schnell wurde es zur Gewissheit.... Ein Zander mit 85 cm und 5,7 Kg.
Bild
Gruß Hans

Felix
Beiträge: 623
Registriert: 24.06.2007, 20:39
Wohnort: Feuerbach
Kontaktdaten:

Beitragvon Felix » 26.06.2007, 06:51

hey hans....hattest du die Würmer an nem drilling?
Und wo bekommst du deine Würmer her?
peace!

Benutzeravatar
Hans
Site Admin
Beiträge: 7846
Registriert: 19.05.2007, 14:57
Wohnort: Stuttgart

Beitragvon Hans » 26.06.2007, 10:43

Hallo Felix
Einen Drilling verwende ich nur an Blinkern oder Spinnern, Gummifisch usw.
Für Wels oder Zander, egal ob mit Wurm oder Köderfisch,
verwende ich immer Einzelhaken.

Meine Würmer suche ich selbst wenn es regnet oder ich Kaufe welche, wenn man keine finden kann (Siehe Köder auf der HP )
Gruß Hans


Zurück zu „Die Zander Spezialisten sind hier richtig“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast