Angeln bei 25 Grad Wassertemperatur

Wie füge ich Bilder ein? Ich kann mich nicht anmelden.
Wie macht man ....

Moderator: Moderatoren

Wurmzüchter
Beiträge: 2865
Registriert: 22.05.2007, 19:24
Wohnort: Stuttgart

Angeln bei 25 Grad Wassertemperatur

Beitragvon Wurmzüchter » 16.08.2020, 23:39

Hallo Leute,
beißen die Fische überhaupt noch bei 25 Grad Wassertemperatur? Ich glaube wohl eher nicht. Berichtet doch von Euren Erfahrungen.
Ich angle am 9er
Wenn alle das täten, was viele mich könnten, käme ich nie zum Sitzen.

ToTi
Beiträge: 237
Registriert: 27.03.2016, 09:33
Wohnort: Auenwald

Re: Angeln bei 25 Grad Wassertemperatur

Beitragvon ToTi » 16.08.2020, 23:54

Also ich war die letzte Woche ein paar mal angeln, morgens und / oder abends und hab insgesamt 5 Hechte und 1 Wels gefangen.
Die Zander waren zickig, haben mir nur die Schwänze meiner Gummifische abgebissen :-(
Also ich kann mich nicht beklagen. Das einzige was ich festgestellt habe ist das Köderfisch besorgen ziemlich lange dauert.
Rotaugen / Rotfedern beißen ziemlich verhalten. :-(
"Leg dich niemals mit einem Anglern an. Wir kennen Orte, an denen dich niemand findet" ;-)

Benutzeravatar
Hans
Site Admin
Beiträge: 8225
Registriert: 19.05.2007, 14:57
Wohnort: Stuttgart

Re: Angeln bei 25 Grad Wassertemperatur

Beitragvon Hans » 16.08.2020, 23:56

Hi Thomas,vor 2 Tagen Aal mit 84cm, heute ein kleiner Wels. Ein Kollege erzählte heute 3 Welse 50 bis 80cm. Von Barsch und Grundeln wurde mir auch heute erzählt.
Also geht schon was Thomas
Gruß Hans

ToTi
Beiträge: 237
Registriert: 27.03.2016, 09:33
Wohnort: Auenwald

Re: Angeln bei 25 Grad Wassertemperatur

Beitragvon ToTi » 17.08.2020, 00:02

Hans hat geschrieben:Hi Thomas,vor 2 Tagen Aal mit 84cm, heute ein kleiner Wels. Ein Kollege erzählte heute 3 Welse 50 bis 80cm. Von Barsch und Grundeln wurde mir auch heute erzählt.
Also geht schon was Thomas


2 Aale mit 84 cm? Cool und ein fettes Petri!
"Leg dich niemals mit einem Anglern an. Wir kennen Orte, an denen dich niemand findet" ;-)

Fish-Assassin
Beiträge: 846
Registriert: 30.11.2012, 18:35
Wohnort: Backnang

Re: Angeln bei 25 Grad Wassertemperatur

Beitragvon Fish-Assassin » 17.08.2020, 12:30

Am Samstag ein Babywels und ein paar Bisse.
Ich fische 2020 am 6er

uwe
Beiträge: 143
Registriert: 01.11.2007, 20:30
Wohnort: stuttgart

Re: Angeln bei 25 Grad Wassertemperatur

Beitragvon uwe » 17.08.2020, 14:06

Mahlzeit, seit 2 Wochen bei jedem Ansitz mindestens 1 Wels.
Seit einer woche sind die Grundeln etwas zickig (man braucht ca. 30 Minuten für 10 Stück)
Fische am 9/3

Gruß Uwe

Wurmzüchter
Beiträge: 2865
Registriert: 22.05.2007, 19:24
Wohnort: Stuttgart

Re: Angeln bei 25 Grad Wassertemperatur

Beitragvon Wurmzüchter » 18.08.2020, 15:56

Dann werde ich am Samstag auch mal wieder einen Versuch starten
Ich angle am 9er

Wenn alle das täten, was viele mich könnten, käme ich nie zum Sitzen.

Benutzeravatar
TJ
Beiträge: 1689
Registriert: 01.12.2007, 15:41
Wohnort: Heilbronn

Re: Angeln bei 25 Grad Wassertemperatur

Beitragvon TJ » 22.08.2020, 22:06

Gestern Abend ne runde auf wels los gewesen konnte auf köfi 2st Verhaften also die Fische stört das warme Wasser noch nicht.

Gruß Thomas
Abschnitt 5/6

Limit your catch, don’t catch your limit

jayhn
Beiträge: 27
Registriert: 17.09.2019, 09:51

Re: Angeln bei 25 Grad Wassertemperatur

Beitragvon jayhn » 24.08.2020, 19:42

Heißt es nicht, Wels und Zander mögen warmes Wasser?

Ich komme gerade aus dem Schwedenurlaub zurück. War am Flaren. Die Wassertemperaturen waren da ähnlich wie bei uns, 25Grad+, habe mit dem Echolot auch schon über 26 Grad gemessen. Nachts war immer ordentlich was los, das hat es überall am Ufer geklatscht.

Ich hab aber auch mitten am Tag einen kleinen Zander im Freiwasser mit flachlaufendem Minnow an der Oberfläche gefangen, da sind die gerade die Wild durch die Laubenschwärme geschossen. Ingesamt war aber beim Schleppen praktisch 0 Erfolg durch die Hitzewelle. Hat mir mein Vermieter bestätigt, der auch ab und zu rausfährt.. Ist aber wohl weniger die Wassertemperatur, als eher die Witterung.

Wurmzüchter
Beiträge: 2865
Registriert: 22.05.2007, 19:24
Wohnort: Stuttgart

Re: Angeln bei 25 Grad Wassertemperatur

Beitragvon Wurmzüchter » 24.08.2020, 20:47

Na also, einen kleinen Wels konnte ich auch fangen. Hatte nur 60 cm, aber ein Wels.
Ich angle am 9er

Wenn alle das täten, was viele mich könnten, käme ich nie zum Sitzen.

ToTi
Beiträge: 237
Registriert: 27.03.2016, 09:33
Wohnort: Auenwald

Re: Angeln bei 25 Grad Wassertemperatur

Beitragvon ToTi » 25.08.2020, 15:02

Wurmzüchter hat geschrieben:Na also, einen kleinen Wels konnte ich auch fangen. Hatte nur 60 cm, aber ein Wels.

Kaulquappe ;-)
Egal, Fisch ist Fisch und der hat auch die richtige Größe für ein paar leckere Filets :-)
"Leg dich niemals mit einem Anglern an. Wir kennen Orte, an denen dich niemand findet" ;-)

Wurmzüchter
Beiträge: 2865
Registriert: 22.05.2007, 19:24
Wohnort: Stuttgart

Re: Angeln bei 25 Grad Wassertemperatur

Beitragvon Wurmzüchter » 26.08.2020, 19:24

Und geschmeckt hat er auch noch :JGS:
Ich angle am 9er

Wenn alle das täten, was viele mich könnten, käme ich nie zum Sitzen.

Benutzeravatar
Joachim87
Beiträge: 0
Registriert: 19.10.2020, 11:45

Re: Angeln bei 25 Grad Wassertemperatur

Beitragvon Joachim87 » 19.10.2020, 21:50

Vor einer Woche habe ich einen 80 Zentimeter großen Wels gefangen. In die gleiche Situation geraten
An einem Tag, der beim Angeln verbracht wird, muss man wie ein kleines Leben Aussehen.


Zurück zu „Häufige Fragen“