Waller in Neckartenzlingen-Neckartailfingen-Nürtingen ?!

Dies ist die Abteilung für unsere Waller Spezialisten

Moderator: Moderatoren

Hunter777
Beiträge: 19
Registriert: 30.01.2014, 16:08

Waller in Neckartenzlingen-Neckartailfingen-Nürtingen ?!

Beitragvon Hunter777 » 15.02.2014, 23:31

Hi,

Ich selbst hab dort keine Erfahrungen mit Wäldern an dem Abschnitt.
Deshalb meine frage was habt ihr dort so gehört oder vielleicht sogar gefangen oder gesehen.
Mich und vielleicht auch den ein oder anderen von uns interessiert das sicher sehr!
Ich bin gespannt, danke für die Antworten :)

Benutzeravatar
Hans
Site Admin
Beiträge: 8010
Registriert: 19.05.2007, 14:57
Wohnort: Stuttgart

Beitragvon Hans » 16.02.2014, 08:12

Also Wälder gibt es genug.Gruß an Freud. :wink:
Gruß Hans

Hunter777
Beiträge: 19
Registriert: 30.01.2014, 16:08

Oh blöde Handy worterkennung...

Beitragvon Hunter777 » 16.02.2014, 08:23

Waller meinte ich natürlich ;)
Danke Hans
Haha

Benutzeravatar
Roland K ♰
Beiträge: 2437
Registriert: 13.07.2007, 12:40
Wohnort: Neuhausen auf den Fildern

Beitragvon Roland K ♰ » 16.02.2014, 15:35

Es gibt sie,
öfters mal Nacht´s spazieren gehen und beobachten.
Keine Riesen,
aber 1,5 m sind schon drin.
Gruß Roland

Mal wieder Neckartailfingen.Saisonbedingt TK Xer.

Ein Fisch wird nicht größer, auch wenn man dran zieeeeeeht.

smarti
Beiträge: 375
Registriert: 01.11.2010, 19:02
Wohnort: nürtingen

Beitragvon smarti » 16.02.2014, 20:07

Ich hab letztes Jahr einen gefangen als beifang beim Aalangeln. Auch kein Riese, hatte 85cm und 5 kg gewogen.
Es gibt aber definitiv grössere.Zwischen Neckarhausen und Neckarteilfingen gibt es bestimmt auch gute Population.
Hab mal mit einen gesprochen der geziehlt auf Waller in dem Abschnitt gefischt hat,er fing einige Exemplare bis 1.50m. Von grösseren hab ich nichts gehört,das heist aber nicht das es sie nicht gipt.
Gruß Martin.
Abschnitt Unterensingen//Neckarteilfingen

Hunter777
Beiträge: 19
Registriert: 30.01.2014, 16:08

Beitragvon Hunter777 » 18.02.2014, 21:13

smarti hat geschrieben:Ich hab letztes Jahr einen gefangen als beifang beim Aalangeln. Auch kein Riese, hatte 85cm und 5 kg gewogen.
Es gibt aber definitiv grössere.Zwischen Neckarhausen und Neckarteilfingen gibt es bestimmt auch gute Population.
Hab mal mit einen gesprochen der geziehlt auf Waller in dem Abschnitt gefischt hat,er fing einige Exemplare bis 1.50m. Von grösseren hab ich nichts gehört,das heist aber nicht das es sie nicht gipt.




Danke für die Infos und Petri zu deinem waller!
Wo hast den denn gefangen?
Also jetzt nicht an welcher stelle, aber in welchem Ort...
Nürtingen, neckartailfingen,...?
Vielen dank!

Lenny IX
Beiträge: 134
Registriert: 18.12.2011, 17:39
Wohnort: Ehningen / Frickenhausen

Beitragvon Lenny IX » 18.02.2014, 23:32

Petri Smarti,
verrätst du auch den Erfolgsköder?

Gruß
Früher am IXer daheim, jetzt bei Nürtingen am Start ;)

smarti
Beiträge: 375
Registriert: 01.11.2010, 19:02
Wohnort: nürtingen

Beitragvon smarti » 20.02.2014, 21:41

hunter777 das war zwischen Nürtingen und Zizishausen.

Lenny der Köder war ein ganzer Tauwurm auf einen 6er Hacken.
Gruß Martin.

Abschnitt Unterensingen//Neckarteilfingen

Benutzeravatar
Tino
Beiträge: 585
Registriert: 30.08.2012, 17:32
Wohnort: Neuhausen a.d.F

Beitragvon Tino » 21.02.2014, 15:11

Hallo Martin,
Petri zu dem Waller.
War das evtl. an der Stelle wo wir beide mal zusammen angeln waren?

Können uns ja mal wieder zum gemeinsamen Angeln verabreden, würde mich freuen.
Petri Heil Tino
"Je kleiner die Schuppen, desto besser der Fisch"
Xer, Nürtingen und Mosel-Grenzgewässer Luxembourg

Lenny IX
Beiträge: 134
Registriert: 18.12.2011, 17:39
Wohnort: Ehningen / Frickenhausen

Beitragvon Lenny IX » 21.02.2014, 17:54

Hallo Smarti,

danke, dass du auch den Köder genannt hast, auch wenn ich es mir fast
schon gedacht habe (Aalangeln hast du geschrieben).

Dir viel Petri Heil bei den nächsten Ansitzen!

Gruß
Früher am IXer daheim, jetzt bei Nürtingen am Start ;)

RichiRey
Beiträge: 6
Registriert: 22.09.2015, 12:17

Re: Waller in Neckartenzlingen-Neckartailfingen-Nürtingen ?!

Beitragvon RichiRey » 25.09.2015, 21:03

So ich war vor 2 Wochen in neckarhausen will morgen näher an Neckartalfingen in Höhe des Tiefenloch Sees jetzt ist die Frage oberhalb oder unterhalb des Wehrs dort also unterhalb wieder Richtung neckarhausen oder oberhalb ?

smarti
Beiträge: 375
Registriert: 01.11.2010, 19:02
Wohnort: nürtingen

Re: Waller in Neckartenzlingen-Neckartailfingen-Nürtingen ?!

Beitragvon smarti » 28.09.2015, 09:27

Und hast du was gefangen vor zwei Wochen????
im Pronzip ist es egal ober oder unterhalb. Versuche es einfach da wo du die Welse vermuttest.
Gruß Martin.

Abschnitt Unterensingen//Neckarteilfingen

RichiRey
Beiträge: 6
Registriert: 22.09.2015, 12:17

Re: Waller in Neckartenzlingen-Neckartailfingen-Nürtingen ?!

Beitragvon RichiRey » 25.07.2019, 15:22

Ne da war damals garnichts :roll:

Möchte aber gern die Wochen wieder losziehen ! Wer wäre spontan dabei ? an nem Fr. Samstag ???

diki
Beiträge: 64
Registriert: 06.04.2017, 14:02
Wohnort: Nürtingen

Re: Waller in Neckartenzlingen-Neckartailfingen-Nürtingen ?!

Beitragvon diki » 26.07.2019, 11:51

RichiRey hat geschrieben:Ne da war damals garnichts :roll:

Möchte aber gern die Wochen wieder losziehen ! Wer wäre spontan dabei ? an nem Fr. Samstag ???

ist es noch nicht zu früh, da die welse laichen gerade.
Oder sind die schon mit dem Geschäft fertig?

RichiRey
Beiträge: 6
Registriert: 22.09.2015, 12:17

Re: Waller in Neckartenzlingen-Neckartailfingen-Nürtingen ?!

Beitragvon RichiRey » 27.07.2019, 15:38

Hey da bin ich noch zu wenig drin. Ich könnt mir aber vorstellen weil die Wassertemperatur schon länger sehr hoch ist das die schon fertig sein könnten. Im Süden wird ja schon im April-Mai gelaicht. Lass mich aber gern belehrten :lol:


Zurück zu „Wo und wie fangt Ihr Welse“