Ein Donauangler besucht den Neckar

Eine Kurze Vorstellung und wo ihr angelt ist im Forum üblich und wird mit reichlichen Tipps und guten Angelstellen belohnt.

Moderator: Moderatoren

didi
Beiträge: 21
Registriert: 04.03.2018, 14:51

Ein Donauangler besucht den Neckar

Beitragvon didi » 04.03.2018, 15:08

Hallo zusammen.
Ich bin der "didi" (Dirk) und fische eigentlich an der Ulmer Donau.
Nächste Samstag bin ich jedoch in Nürtingen und dachte mir,wenn ich schonmal da bin,kann ich auch eine Runde mit der Spinnrute drehen.
Da ich aber noch nie am Neckar war und auch nicht weiß was erlaubt ist und was nicht (im März),wäre ich über Tipps total dankbar,denn in unserem Donauabschnitt sind die Bestimmungen teilweise sehr kurios und weichen stark vom Gesetz ab.
Vielleicht möchte sich ja auch jemand mir anschließen und am 10.3. von ca. 8.30Uhr bis 12.30Uhr mitgehen?
Ich hab gelesen,daß es Tageskarten im Hagebaumarkt Nürtingen geben soll. Stimmt das tatsächlich?
Ich würde gern die Strecke an der Nürtinger Straße testen, zwischen dem Wehr und dem Reiterhof.
Danke im Vorraus
Gruß didi

Benutzeravatar
Hans
Site Admin
Beiträge: 7826
Registriert: 19.05.2007, 14:57
Wohnort: Stuttgart

Re: Ein Donauangler besucht den Neckar

Beitragvon Hans » 04.03.2018, 16:53

Auch hier bei AAN willkommen Didi :WILLK2:
Hier noch was zu dem Abschnitt
viewforum.php?f=52
viewforum.php?f=53
Gruß Hans

rustaweli
Beiträge: 335
Registriert: 19.07.2011, 18:27

Re: Ein Donauangler besucht den Neckar

Beitragvon rustaweli » 04.03.2018, 17:57

Willkommen Didi!
Nimm doch einfach eine leichte Spinnrute und kleine Kunstköder. Mach einfach Strecke auf Forelle, Döbel, Barsch und genieße die Zeit.
Petri und Gruß
Marco

didi
Beiträge: 21
Registriert: 04.03.2018, 14:51

Re: Ein Donauangler besucht den Neckar

Beitragvon didi » 04.03.2018, 18:24

Soll heißen das Kunstköder erlaubt sind ?! Auch keine Einschränkungen bezüglich der Größe??
Danke dir
Gruß didi

Benutzeravatar
Addi
Beiträge: 442
Registriert: 24.01.2017, 21:31
Wohnort: Ostfildern

Re: Ein Donauangler besucht den Neckar

Beitragvon Addi » 04.03.2018, 18:50

Grüß dich didi,

und willkommen in Forum.
Hecht und Zander haben Schonzeit, muss auf deiner Tageskarte stehen.

Addi
Abschnitt X :Daumenhoch:

didi
Beiträge: 21
Registriert: 04.03.2018, 14:51

Re: Ein Donauangler besucht den Neckar

Beitragvon didi » 04.03.2018, 18:54

Hallo Addi.
Die Karte hole ich ja erst Samstag vor Ort. Deshalb wollt ich Vorabinfos,bevor ich mit der Spinnrute dastehe und quasi nicht spinnern darf :wink:
Zander hat auch Schonzeit?
Dann bleibt noch Forelle,Döbel und Basrch ?!
Gruß didi

rustaweli
Beiträge: 335
Registriert: 19.07.2011, 18:27

Re: Ein Donauangler besucht den Neckar

Beitragvon rustaweli » 04.03.2018, 19:09

didi hat geschrieben:Soll heißen das Kunstköder erlaubt sind ?! Auch keine Einschränkungen bezüglich der Größe??
Danke dir
Gruß didi


Soweit mir bekannt - ja.
Muß ja aber nicht der 100Gramm GuFi sein. :wink:
Zander und Hecht sind zu.
Petri und Gruß
Marco

Benutzeravatar
Addi
Beiträge: 442
Registriert: 24.01.2017, 21:31
Wohnort: Ostfildern

Re: Ein Donauangler besucht den Neckar

Beitragvon Addi » 04.03.2018, 19:09

Ja genau Forelle,Döbel und Barsch darfst du.

Addi
Abschnitt X :Daumenhoch:

didi
Beiträge: 21
Registriert: 04.03.2018, 14:51

Re: Ein Donauangler besucht den Neckar

Beitragvon didi » 04.03.2018, 19:27

Danke Addi :D
Werd dann wohl meine Spezial Spinner einsetzen :8)
Wie tief is der Neckar in der Gegend von Nürtingen ungefähr? Eher ein flacher Fluss oder auch tiefe Stellen? Viele Hänger?
Gruß didi

sloddy
Beiträge: 15
Registriert: 22.05.2017, 19:08

Re: Ein Donauangler besucht den Neckar

Beitragvon sloddy » 04.03.2018, 19:56

Hänger sind oftmals im Uferbereich möglich da dort oft Steinpackungen und teilweise auch Eisenmatten eingearbeitet sind. Ist fast am gesamten Neckar so. Also im Uferbereich den GuFi oder Spinner nicht mehr auf Grund sinken lassen hilft ungemein.
Abschnitt 3

rustaweli
Beiträge: 335
Registriert: 19.07.2011, 18:27

Re: Ein Donauangler besucht den Neckar

Beitragvon rustaweli » 04.03.2018, 20:14

Weiß nicht wie es in Nürtingen ist.
Bin, war jedoch oft am Neckar bei Wernau und Wendlingen spazieren.
Falls die Struktur dort ähnlich ist, würde ich eher zu kleinen Spinnern/Mepps greifen, oder noch zu kleinen, flach laufenden Miniwobblern, so bis 1,20/1,50m. Dann paßt es auch mit Hängern und möglichen Zielfischen.
Petri und Gruß
Marco

didi
Beiträge: 21
Registriert: 04.03.2018, 14:51

Re: Ein Donauangler besucht den Neckar

Beitragvon didi » 04.03.2018, 20:23

Ich danke euch Allen für die Antworten,ihr habt mir sehr geholfen :D
Ich hab grad noch eine Email vom Verein bekommen mit der Liste der Schonzeiten und Schonmaße.
Der Zander hat laut Liste erst ab 1.April Schonzeit. Falls doch,auch egal.
Forelle und Barsch wären mein Ziel.
Ich werde euch dann am Wochende Bericht erstatten von meiner kleinen Tour :D
Falls mal jemand Tipps zur Donau bei Ulm braucht,helf ich natürlich gern ;-)
Gruß didi

Snoopy1208
Beiträge: 27
Registriert: 06.11.2017, 11:10
Wohnort: Bempflingen

Re: Ein Donauangler besucht den Neckar

Beitragvon Snoopy1208 » 05.03.2018, 07:12

War auch schon paar mal an der Strecke, der Zander ist erst ab April zu geht also noch.
Sonst Forelle die ist seit 1 März offen.

Wie mein Vorredner schon gesagt hat viele Steinpackungen also den Spinner am Uferbereich nicht zu tief laufen lassen.
Zur Wassertiefe die bewegt sich so je nach Füllstand aber im Moment bei ca 1,20 -1,60

Viel Spaß vielleicht sehen wir uns da.

Gruß Rico
Abschnitt Neckartailfingen - Nürtingen Hummel Wehr
Status Anfänger :)

didi
Beiträge: 21
Registriert: 04.03.2018, 14:51

Re: Ein Donauangler besucht den Neckar

Beitragvon didi » 05.03.2018, 17:26

Danke Rico.
Is ja doch ziemlich flach da :OOPS:
Gruß didi

schweyer
Beiträge: 260
Registriert: 17.02.2009, 08:05
Wohnort: Nürtingen

Re: Ein Donauangler besucht den Neckar

Beitragvon schweyer » 06.03.2018, 07:45

didi hat geschrieben:Ich hab gelesen,daß es Tageskarten im Hagebaumarkt Nürtingen geben soll. Stimmt das tatsächlich?


Ja, das stimmt :8)


Zurück zu „Wer bin Ich und wo angle Ich“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste