Waller Angeln

Eine Kurze Vorstellung und wo ihr angelt ist im Forum üblich und wird mit reichlichen Tipps und guten Angelstellen belohnt.

Moderator: Moderatoren

RichiRey
Beiträge: 6
Registriert: 22.09.2015, 12:17

Waller Angeln

Beitragvon RichiRey » 22.09.2015, 12:28

Hallo ich bin Richi aus Donzdorf war vor 2 Wochen das erste Mal am Neckar in Neckarhausen zum Wallerangeln. Möchte am Samstag wieder gehn und frage mich welcher Abschnitt Wallerbezogen vielversprechend ist. Hab bis jetzt noch keine Meinungen gehört. Über mitangler wäre ich auch sehr froh :) Gruß an alle

Benutzeravatar
Hans
Site Admin
Beiträge: 8010
Registriert: 19.05.2007, 14:57
Wohnort: Stuttgart

Re: Waller Angeln

Beitragvon Hans » 22.09.2015, 12:43

Willkommen Richi
Gruß Hans

Benutzeravatar
Fliegenfischer-Hannes
Beiträge: 1115
Registriert: 13.02.2011, 15:02
Wohnort: Edingen-Neckarhausen
Kontaktdaten:

Re: Waller Angeln

Beitragvon Fliegenfischer-Hannes » 22.09.2015, 23:51

Servus und Willkommen im Forum! Edingen-Neckarhausen oder Neckarhausen?

Gruß, Hannes
Abschnitt-0 und Rhein / HD-MA
Neckarpate Abschnitt-0

Skipper
Beiträge: 1543
Registriert: 14.01.2013, 10:45
Wohnort: Heidelberg
Kontaktdaten:

Re: Waller Angeln

Beitragvon Skipper » 23.09.2015, 10:15

:WILLK: und viel Spaß hier!!

Gruß Jörg
Es gibt immer einen noch größeren Fisch!

Ich angel am 0er bei Heidelberg

RichiRey
Beiträge: 6
Registriert: 22.09.2015, 12:17

Re: Waller Angeln

Beitragvon RichiRey » 24.09.2015, 12:36

Hey endlich hier ist wenigstens Aktivität :D neckarhausen bei Nürtingen!

Benutzeravatar
ACER
Beiträge: 2148
Registriert: 20.09.2007, 11:50
Wohnort: Remseck

Re: Waller Angeln

Beitragvon ACER » 26.09.2015, 10:15

Servus, und viel Spaß hier!
Gruß Steff

Ich angle an der Rems, am Neckar nur noch selten...

Member of BCG Neckar
Member of SBF

Benutzeravatar
Gruendling 67
Beiträge: 1703
Registriert: 17.01.2010, 12:05
Wohnort: Korb

Re: Waller Angeln

Beitragvon Gruendling 67 » 26.09.2015, 11:32

Grüß dich Richi :W2:
Fange nie an aufzuhören und höre nie auf anzufangen.
Neu am 10er

Benutzeravatar
Der Tobi
Beiträge: 41
Registriert: 24.08.2014, 13:12
Wohnort: Stetten

Re: Waller Angeln

Beitragvon Der Tobi » 27.09.2015, 08:19

Auch ein Servus von mir, zum Wallerangeln glaube ich das es tendenziell von den Abschnitten so ist das um so kleiner die Nummer um so besser.
Bestimmt gibt es auch welche wo das anders ist, doch im großen und ganzen sollte das nach dem was ich in Erfahrung gebracht habe so sein.
Andererseits gibt es bestimmt in fast jedem Abschnitt Waller doch finden muss man sie erst, hab ich auch noch nicht geschafft.

Habs aber auch nur drei mal gezielt probiert :oops:
Viele Grüße

Tobi

Wie immer völlig ahnungslos.
Abschnitt V

RichiRey
Beiträge: 6
Registriert: 22.09.2015, 12:17

Re: Waller Angeln

Beitragvon RichiRey » 25.07.2019, 15:18

Hallo Ihr !
möchte das Thema wieder aufgreifen. :D
Wäre jemand interresiert in den nächsten 2-3 Wochen am Wochenende mal auf Wallertour zu gehen ?
Wenn es sein muss fahre ich bis an den Rhein :)
Da ich niemand persönlich kenne der nicht nur am Forellenteich angelt, ist mein Plan nie umgesetzt worden :(
Blind an irgendeiner Stelle angeln geht bei mir gewiss in die Hose.
Gerät hätte ich !

Würde mich riesig freuen wenn jemand Bock hätte. :lol:

Andriel
Beiträge: 11
Registriert: 31.03.2014, 15:06

Re: Waller Angeln

Beitragvon Andriel » 02.08.2019, 11:49

Hallo Richi,
es gibt Kollegen, die erzählen bei jedem mal Ansitzen einen Wels zu fangen.
Deswegen möchte ich mal meine Geschichte erzählen. Ich bin vor 4 Jahren aus beruflichen Gründen in die Nähe von BiBi an den Neckar gezogen.
Davor kannte ich nur die Strecke bei Esslingen.
Begonnen auf Waller zu fischen hab vor ca. 10 Jahren am Vereinssee und ein paar Ausflüge an die Wörnitz.... ;-) leider ohne Erfolg.
Dann gings nach Italien,...wo ich Erfahrung sammeln und auch einige Spezialisten der Szene kennenlernen durfte.
Mein größter (selbst erarbeiteter) Erfolg war ein Waller mit 233 cm.
Dann kam der Neckar....ein Bekannter sagte mal, der Neckar ist ein Arschloch....
Nun, ein Arschloch ist vielleicht zu unfreundlich aber der Neckar ist ein Gewässer an dem man sich durchbeissen, speziell beim Wallerfischen, muss.
Lange Rede, kurzer Sinn.....nach 17 erfolglosen Ansitzen konnte ich beim 18. mal einen Neckarwaller mich ca. 160 cm verhaften....in dieser Nacht hatte ich auch noch 2 Fehlbisse.
Euphorisch bin ich 5 Tage später an die gleiche Stelle....kein Zupfer!!
Als Fazit kann ich dir sagen und da stimme ich dem Tobi zu....zuerst suchen, dann Methode und zum Schluß das Glück für den richtigen Zeitpunkt, da unsere Freunde nicht jeden Tag fressen. Mom bin ich bei einen Stand, daß ich alle 4-5 Ansitze erfolgreich bin....und wenn man sich das bewusst macht, verliert man auch nicht die Lust.
Aber erzähl mal ein wenig zu dir....kannst auch als PN.
Und wenns passt kannst du dich gerne mal anschließen.


Zurück zu „Wer bin Ich und wo angle Ich“