Was beißt im Juni

Die neuesten Fangmeldungen. Wenn Ihr auch was gefangen habt, könnt Ihr es hier melden

Moderator: Moderatoren

Benutzeravatar
Faulenzer
Beiträge: 82
Registriert: 17.07.2017, 10:30
Wohnort: Stuttgart

Re: Was beißt im Juni

Beitragvon Faulenzer » 24.06.2020, 10:09

Hallo Zusammen!

Glückwunsch zu Euren tollen Fischen. Nach einer langen Schneider-Phase, meinte es gestern der 9er-Abschnitt mit einem sehr schönen
74cm Zander wieder gut mit mir :D


DFABCE2E-03E5-4963-B857-81D434B29812.JPG
DFABCE2E-03E5-4963-B857-81D434B29812.JPG (130.61 KiB) 578 mal betrachtet

17B89021-99D8-4D59-B864-697F24DE0690.JPG
17B89021-99D8-4D59-B864-697F24DE0690.JPG (85.52 KiB) 578 mal betrachtet
Machs mit Gummi :8)

Döbel2804
Beiträge: 51
Registriert: 04.01.2020, 20:17

Re: Was beißt im Juni

Beitragvon Döbel2804 » 24.06.2020, 14:24

Petri zum Zander :GR:
Versuch mein Glück am 6er.

Örti
Beiträge: 222
Registriert: 08.10.2013, 12:51
Wohnort: Deutschland

Re: Was beißt im Juni

Beitragvon Örti » 26.06.2020, 01:35

Hey Leute,

heute war ich im Laden und habe mir meine eigentlich erste, "wertige Rolle" zum Spinnfischen geholt und bin direkt wieder mitn Kumpel auf dem Boot unterwegs gewesen. So konnte gleich getestet werden. Die beiden einzigen Bisse konnte ich auch direkt verwerten, das Selbstvertrauen beim Jiggen wächst so langsam :D Beides keine Riesen, der Zander mit seinen 55cm hat mich aber doch besonders gefreut. Allen ein hoffentlich angelreiches WE, auch wenn die Wetteraussichten nicht so der Bringer sind. Und ein dickes Petri allen Fängern der letzten Tage. Grüße
Dateianhänge
IMG-20200625-WA0057_copy_600x1200[1].jpeg
IMG-20200625-WA0057_copy_600x1200[1].jpeg (46.1 KiB) 449 mal betrachtet
IMG_20200625_211406_copy_600x800[1].jpg
IMG_20200625_211406_copy_600x800[1].jpg (133.28 KiB) 449 mal betrachtet

Benutzeravatar
Mitschman
Beiträge: 519
Registriert: 17.02.2015, 13:41
Wohnort: bei Esslingen (10er-Abschnitt)

Re: Was beißt im Juni

Beitragvon Mitschman » 26.06.2020, 10:55

Toller Zander, Faulenzer!
Und auch bei dir sehr schöne Fische, Örti! Gratulation Euch und allen anderen Fängern!

Grüße von Michael

Benutzeravatar
Faulenzer
Beiträge: 82
Registriert: 17.07.2017, 10:30
Wohnort: Stuttgart

Re: Was beißt im Juni

Beitragvon Faulenzer » 26.06.2020, 12:55

Hallo Zusammen! Ich wollte heute nur ein paar Lauben für später fangen.
Gebissen haben allerdings Barben und Nasen (Mein ersten :D ) und weil es immer wieder raubte flog auch mal ein
Blinker rein der auch gleich einen Abnehmer fand.

IMG_2674.JPG
IMG_2674.JPG (35.24 KiB) 404 mal betrachtet

IMG_2670.JPG
IMG_2670.JPG (36.17 KiB) 404 mal betrachtet

IMG_2668.JPG
IMG_2668.JPG (46.31 KiB) 404 mal betrachtet
Machs mit Gummi :8)

Benutzeravatar
Hans
Site Admin
Beiträge: 8184
Registriert: 19.05.2007, 14:57
Wohnort: Stuttgart

Re: Was beißt im Juni

Beitragvon Hans » 26.06.2020, 12:57

Glückwunsch, gleich verschiedene Fische. :GR:
Gruß Hans

Benutzeravatar
Mitschman
Beiträge: 519
Registriert: 17.02.2015, 13:41
Wohnort: bei Esslingen (10er-Abschnitt)

Re: Was beißt im Juni

Beitragvon Mitschman » 29.06.2020, 10:48

Heute früh hab ich einen Döbel mit 54 cm gefangen, mein bisher größter, wenn ich mich recht entsinne. Ansonsten waren die Fliegen heute aktiver als die Fische (so kleine, schwarze Beiß-Fliegen). Lästig! Aber der Döbel hat mich entschädigt :)

Grüße von Michael

Benutzeravatar
Faulenzer
Beiträge: 82
Registriert: 17.07.2017, 10:30
Wohnort: Stuttgart

Re: Was beißt im Juni

Beitragvon Faulenzer » 29.06.2020, 14:10

Hallo Zusammen,

ich war die Tage gemeinsam mit meinem Angelkumpel(Nur stiller Forum-Leser) am 9er unterwegs. An den ersten aufgesuchten Stelle ging rein gar nichts, so wechselten wir nach vielen Würfen die Stelle. An einer neuen Stelle angekommen ging es schlag auf schlag. Er konnte noch Just in Time einen Zander fangen :D Petri nochmal an dieser Stelle. Ein paar Minuten später fing ich unseren eigentlichen Zielfisch :D

1fcbdb1c-8e58-4dea-b750-aa3d59411f10.JPG
Zander gefangen von meinem Angelkumpel
1fcbdb1c-8e58-4dea-b750-aa3d59411f10.JPG (145.64 KiB) 234 mal betrachtet


16be0a4d-dd2d-47b9-bbf0-0dc99a56c934.JPG
Wels von mir gefangen
16be0a4d-dd2d-47b9-bbf0-0dc99a56c934.JPG (207.27 KiB) 234 mal betrachtet
Machs mit Gummi :8)

Benutzeravatar
Hans
Site Admin
Beiträge: 8184
Registriert: 19.05.2007, 14:57
Wohnort: Stuttgart

Re: Was beißt im Juni

Beitragvon Hans » 29.06.2020, 14:38

Glückwunsch euch beiden :GR: Tolle Fische
Gruß Hans

Haunty
Beiträge: 4
Registriert: 12.06.2020, 13:54

Re: Was beißt im Juni

Beitragvon Haunty » 29.06.2020, 20:36

Hallo zusammen,
mein erster Döbel (52cm), heute gefangen
F4A5EC5A-A19F-493A-87F5-57DC4A1718B7.jpeg
F4A5EC5A-A19F-493A-87F5-57DC4A1718B7.jpeg (176.92 KiB) 190 mal betrachtet

Döbel2804
Beiträge: 51
Registriert: 04.01.2020, 20:17

Re: Was beißt im Juni

Beitragvon Döbel2804 » 30.06.2020, 07:55

Petri
zu den fischen :GR:
Versuch mein Glück am 6er.

Benutzeravatar
Hans
Site Admin
Beiträge: 8184
Registriert: 19.05.2007, 14:57
Wohnort: Stuttgart

Re: Was beißt im Juni

Beitragvon Hans » 30.06.2020, 08:44

Haunty glückwunsch zum ersten....entdöbelt :GR:
Gruß Hans

Benutzeravatar
Faulenzer
Beiträge: 82
Registriert: 17.07.2017, 10:30
Wohnort: Stuttgart

Re: Was beißt im Juni

Beitragvon Faulenzer » 30.06.2020, 09:33

Glückwunsch zum schönen Döbel :D
Nach dem letzten Wels hat es mich gestern noch in die Finger gejuckt. Da das Wetter besser wurde bin ich dann noch zum 9er.
Leider ist das Bild etwas verwackelt, da es ein sportlicher Drill war und es etwas schwierig war den Wels zu landen (Beton schräge).

Passt verdammt auf wenn Ihr alleine seid und keine Treppe in der Nähe habt noch keine große Erfahrung habt einen Wels zu landen.


IMG_2694.JPG
IMG_2694.JPG (118.29 KiB) 135 mal betrachtet
Machs mit Gummi :8)

Benutzeravatar
Hans
Site Admin
Beiträge: 8184
Registriert: 19.05.2007, 14:57
Wohnort: Stuttgart

Re: Was beißt im Juni

Beitragvon Hans » 30.06.2020, 10:04

Was für ein Riese, Glückwunsch. Bei dir läufts grad :GR:
Gruß Hans

Örti
Beiträge: 222
Registriert: 08.10.2013, 12:51
Wohnort: Deutschland

Re: Was beißt im Juni

Beitragvon Örti » 30.06.2020, 12:40

Petri zu den ganzen schönen Fischen. Es geht ja gut zur Sache momentan, super :8)


Zurück zu „Was beißt gerade am Neckar“