Was beißt im November

Die neuesten Fangmeldungen. Wenn Ihr auch was gefangen habt, könnt Ihr es hier melden

Moderator: Moderatoren

Andrey
Beiträge: 53
Registriert: 02.04.2016, 20:40

Re: Was beißt im November

Beitragvon Andrey » 25.11.2019, 08:27

Faulenzer hat geschrieben:Ist das im Hafen?

Yep. Woanders kann ich nicht bzw lohnt sich nicht für mich.
ST Hafen hat eigentlich alles, was man sich am WE wünschen würde - ruhig, Wasser, schöne Industrie-Landschaft, Betonstaub, Eisenspäne, tote Ratten. :mrgreen:

Benutzeravatar
Faulenzer
Beiträge: 74
Registriert: 17.07.2017, 10:30
Wohnort: Stuttgart

Re: Was beißt im November

Beitragvon Faulenzer » 25.11.2019, 11:06

:D Wenigstens hat es da anscheinend noch Fische. Ich war am Samstag vom Leuze bis zum Daimler am 9/1 unterwegs ohne einen Biss.
Machs mit Gummi :8)

Benutzeravatar
Mitschman
Beiträge: 492
Registriert: 17.02.2015, 13:41
Wohnort: bei Esslingen (10er-Abschnitt)

Re: Was beißt im November

Beitragvon Mitschman » 25.11.2019, 11:07

Tolle Barsche, Gratulation!!!
Grüße von Michael

Benutzeravatar
Lukas99
Beiträge: 17
Registriert: 28.05.2019, 13:22
Wohnort: Leutenbach

Re: Was beißt im November

Beitragvon Lukas99 » 25.11.2019, 13:26

Okay dann muss ich mir wohl keine Sorgen um meine Köderführung machen :)... Ist das jedes Jahr so zu der Zeit? Oder ausnahme? :D

Benutzeravatar
Lukas99
Beiträge: 17
Registriert: 28.05.2019, 13:22
Wohnort: Leutenbach

Re: Was beißt im November

Beitragvon Lukas99 » 25.11.2019, 13:40

Meine Schlußfolgerung: Spenden sammeln und mehr Barsch und Zander im 9er einsetzen :D :D

Aalezander29
Beiträge: 7
Registriert: 28.08.2010, 09:19
Wohnort: Weinstadt

Re: Was beißt im November

Beitragvon Aalezander29 » 15.12.2019, 11:22

Hi,
ich war dieses Jahr auch nach vielen Jahren der Abstinenz wieder regelmäßiger am Neckar mit dem gummi unterwegs, ich hab den Eindruck das es tendenziell besser geworden ist, wie seht ihr das? Bin schon am überlegen ob ich heut noch meine erste Selbstbau Rute testen soll :8)
Gruß Aale


Zurück zu „Was beißt gerade am Neckar“