Was beißt im Juli

Die neuesten Fangmeldungen. Wenn Ihr auch was gefangen habt, könnt Ihr es hier melden

Moderator: Moderatoren

Benutzeravatar
gunne
Beiträge: 52
Registriert: 03.12.2010, 13:58
Wohnort: Mosbach

Re: Was beißt im Juli

Beitragvon gunne » 31.07.2018, 08:00

Gestern hats auch wieder gerappelt... :8)
Dateianhänge
20180730_175352.jpg
20180730_175352.jpg (145.03 KiB) 870 mal betrachtet
Der Fisch, den man fängt, ist immer groß. :D



Abschnitt III+V

Benutzeravatar
Mitschman
Beiträge: 398
Registriert: 17.02.2015, 13:41
Wohnort: bei Esslingen (10er-Abschnitt)

Re: Was beißt im Juli

Beitragvon Mitschman » 31.07.2018, 08:32

Grautliere, Gunne! Schöne Silberpfeile sind das.

Grüße von Michael

rustaweli
Beiträge: 353
Registriert: 19.07.2011, 18:27

Re: Was beißt im Juli

Beitragvon rustaweli » 31.07.2018, 08:42

:GR:
Da bahnt sich ja ein Lauf an!
Petri und Gruß
Marco

Benutzeravatar
gunne
Beiträge: 52
Registriert: 03.12.2010, 13:58
Wohnort: Mosbach

Re: Was beißt im Juli

Beitragvon gunne » 31.07.2018, 08:49

Danke. :)
Ja, läuft zur Zeit net schlecht, da hatte ich schon schlechtere Tage...
Der Fisch, den man fängt, ist immer groß. :D



Abschnitt III+V

Benutzeravatar
Addi
Beiträge: 465
Registriert: 24.01.2017, 21:31
Wohnort: Ostfildern

Re: Was beißt im Juli

Beitragvon Addi » 31.07.2018, 16:39

gunne,
Petri deinen Rapfen :Daumenhoch: :Daumenhoch: .

Addi
Abschnitt X :Daumenhoch:

Benutzeravatar
Faulenzer
Beiträge: 52
Registriert: 17.07.2017, 10:30

Re: Was beißt im Juli

Beitragvon Faulenzer » 01.08.2018, 15:22

Hallo Gunne,

:GR: zu deinen zwei sehr schönen Rapfen!
Machs mit Gummi :8)

DaniK
Beiträge: 131
Registriert: 08.06.2015, 16:59
Wohnort: Würzburg

Re: Was beißt im Juli

Beitragvon DaniK » 01.08.2018, 21:59

Petri zu den Rapfen, würde ich auch gern mal fangen. Sollen ja tolle Kämpfer sein :) leider auf unserem Abschnitt nicht vorhanden.

Benutzeravatar
gunne
Beiträge: 52
Registriert: 03.12.2010, 13:58
Wohnort: Mosbach

Re: Was beißt im Juli

Beitragvon gunne » 03.08.2018, 14:03

Ist zwar schon August, wollte zum Thema Rapfen aber noch nen kurzen Bericht von gestern abgeben. War so gegen 20 Uhr am Wasser, hab dann mal mit Topwaterködern begonnen zu fischen, die erste Viertelstunde null Kontkat, aber dann gings los: Bei fast jedem Wurf zwischen 1-3 Angriffe auf den Köder, zum Teil wurde der regelrecht einige Meter aus dem Wasser katapultiert, wenn die Rapfen ihn verfehlt haben, echt der Hammer! Habe 3 Stück mit 60, 62 und 65 cm gefangen und dann gegen 21 Uhr aufgehört, weil mir der Arm vom twitchen fast abgefallen ist. War absolut genial, sind eben richtig geile Kämpfer!
Dateianhänge
20180802_210530.jpg
20180802_210530.jpg (64.92 KiB) 613 mal betrachtet
20180802_202830.jpg
20180802_202830.jpg (67.06 KiB) 613 mal betrachtet
20180802_200036.jpg
20180802_200036.jpg (86.7 KiB) 613 mal betrachtet
Der Fisch, den man fängt, ist immer groß. :D



Abschnitt III+V

Benutzeravatar
Addi
Beiträge: 465
Registriert: 24.01.2017, 21:31
Wohnort: Ostfildern

Re: Was beißt im Juli

Beitragvon Addi » 04.08.2018, 10:42

Petri :Daumenhoch: :,
du scheinst ne Serie zu haben :wink: .

Addi
Abschnitt X :Daumenhoch:

rustaweli
Beiträge: 353
Registriert: 19.07.2011, 18:27

Re: Was beißt im Juli

Beitragvon rustaweli » 04.08.2018, 13:22

Klasse gunne!
:GR:

Bei mir geht die Tage bisher nichts.
War oft nach der Spätschicht auf Waller Spinnen. Außer Materialverlust halt nichts. Hab mir daher die Tage ein paar leichte Effzetts wallertauglich umgebaut um meine Spots riskanter befischen zu können ohne das sie so schnell sinken bei etwas langsamerer Führung, bzw ich etwas tiefer gehen kann ohne gleich zu tief zu sein. Aber wird schon noch mit dem Spinn-Waller. Der Fisch der über tausend Würfe halt.
Petri und Gruß
Marco

Benutzeravatar
Markus K.
Beiträge: 79
Registriert: 31.10.2017, 15:57
Wohnort: Deizisau

Re: Was beißt im Juli

Beitragvon Markus K. » 05.08.2018, 22:45

Wow tolle Rapfen! :GR: Versuche es am nächsten WE mal mit der Baitcaster, bin gespannt, ob ich das hin bekomme :roll: Ja Marco ein bisschen verrückt fühle ich mich momentan schon ;) Aber es wird noch werden, da bin ich mir sicher! Spaß macht es alledem!
Neckarabschnitt X


Zurück zu „Was beißt gerade am Neckar“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 8 Gäste