Was beißt im Juli

Die neuesten Fangmeldungen. Wenn Ihr auch was gefangen habt, könnt Ihr es hier melden

Moderator: Moderatoren

Sergej2608
Beiträge: 71
Registriert: 17.08.2017, 10:22
Wohnort: Stuttgart

Re: Was beißt im Juli

Beitragvon Sergej2608 » 07.07.2018, 23:10

Die schmecken gut! Errinert Barsch meiner Meinung nach.
Gruß Sergej
Neckar Abschnitt 9

Skipper
Beiträge: 1541
Registriert: 14.01.2013, 10:45
Wohnort: Heidelberg
Kontaktdaten:

Re: Was beißt im Juli

Beitragvon Skipper » 08.07.2018, 00:08

Die schmecken richtig geil! Wärs nicht viel Arbeit würde ich sie öfter essen.
Es gibt immer einen noch größeren Fisch!

Ich angel am 0er bei Heidelberg

Anurie12
Beiträge: 22
Registriert: 29.10.2017, 09:06

Re: Was beißt im Juli

Beitragvon Anurie12 » 08.07.2018, 05:49

Petri euch allen, war heute auch am Neckar erfolgreich
Dateianhänge
3_Aale.jpg
3_Aale.jpg (51.8 KiB) 420 mal betrachtet

Skipper
Beiträge: 1541
Registriert: 14.01.2013, 10:45
Wohnort: Heidelberg
Kontaktdaten:

Re: Was beißt im Juli

Beitragvon Skipper » 08.07.2018, 09:51

fettes Petri!!

Gruß Jörg
Es gibt immer einen noch größeren Fisch!

Ich angel am 0er bei Heidelberg

Sergej2608
Beiträge: 71
Registriert: 17.08.2017, 10:22
Wohnort: Stuttgart

Re: Was beißt im Juli

Beitragvon Sergej2608 » 08.07.2018, 11:02

Sind Aale nicht ganzjährig geschont :OOPS:
Gruß Sergej
Neckar Abschnitt 9

Anurie12
Beiträge: 22
Registriert: 29.10.2017, 09:06

Re: Was beißt im Juli

Beitragvon Anurie12 » 08.07.2018, 11:54

Hallo Sergej
Nein, sind sie nicht.Es gibt im Rhein-Neckar-Gebiet Bereiche, aber schau mal in die Landesfischereiverordnung.
Gruß

Benutzeravatar
Addi
Beiträge: 428
Registriert: 24.01.2017, 21:31
Wohnort: Ostfildern

Re: Was beißt im Juli

Beitragvon Addi » 08.07.2018, 12:13

:Daumenhoch: Petri für die Aale, sowohl auch für den Grundelfänger :wink: .

Addi
Abschnitt X :Daumenhoch:

Benutzeravatar
Faulenzer
Beiträge: 33
Registriert: 17.07.2017, 10:30

Re: Was beißt im Juli

Beitragvon Faulenzer » 08.07.2018, 13:34

Petri zu deinen Barschen Addi :) und vor allem zu deinem Geheimtipp mit der neuen Rolle! Ich habe mir am Samstag auch eine Neue + Rute gekauft.
Natürlich musste ich gleich an den Neckar und nach ein paar Würfen gab es auch gleich mit diesem 29cm Barsch den ersten Test. Kurz darauf ging die Post
richtig ab. Habe eine gute 50cm Barbe am Schwanz erwischt.

IMG_2330.JPG
IMG_2330.JPG (222.68 KiB) 375 mal betrachtet
Machs mit Gummi :8)

Sergej2608
Beiträge: 71
Registriert: 17.08.2017, 10:22
Wohnort: Stuttgart

Re: Was beißt im Juli

Beitragvon Sergej2608 » 08.07.2018, 14:35

:|
Anurie12 hat geschrieben:Hallo Sergej
Nein, sind sie nicht.Es gibt im Rhein-Neckar-Gebiet Bereiche, aber schau mal in die Landesfischereiverordnung.
Gruß

Hi Anurie. Kein Vorwurf. Bei uns am Neckar 9 ist aal ganzjährig geschont. Ich dachte ist für gesamte Neckar so. Wie man sieht, ist nicht :)

Petri allen erfolgreichen :GR:
Gruß Sergej
Neckar Abschnitt 9

Anurie12
Beiträge: 22
Registriert: 29.10.2017, 09:06

Re: Was beißt im Juli

Beitragvon Anurie12 » 08.07.2018, 16:12

Hey Sergej
Ok,beim 9er kenn ich mich nicht aus. Das tut mir leid !
Petri dir aber für alle anderen Fische :JGS:

rustaweli
Beiträge: 310
Registriert: 19.07.2011, 18:27

Re: Was beißt im Juli

Beitragvon rustaweli » 08.07.2018, 18:44

Petri zu den Aalen!
Natürlich auch Petri an "Faulenzer" zum Xer - Barsch!
:GR:

Petri und Gruß
Marco
Petri und Gruß
Marco

Benutzeravatar
Addi
Beiträge: 428
Registriert: 24.01.2017, 21:31
Wohnort: Ostfildern

Re: Was beißt im Juli

Beitragvon Addi » 09.07.2018, 15:47

Petri zu deinen Barsch Faulenzer, freut mich, dass es doch noch mit deinm Barsch geklappt hat.
Neue Rolle +Rute neues Glück :wink: , man muss nur daran Glauben dann passt es scho :) .
Wieviel Wurfgewicht hat deine neue Rute?
War heute auch mit meiner neuen Kombo unterwegs, drau mir garnicht :oops: das Bild von meinen Minibarsch (16 cm) reinzustellen.
Wünsch dir, mit deiner neuen Barschkombo, noch viel Petri :Daumenhoch: .

Addi
Abschnitt X :Daumenhoch:

rustaweli
Beiträge: 310
Registriert: 19.07.2011, 18:27

Re: Was beißt im Juli

Beitragvon rustaweli » 09.07.2018, 16:12

Addi hat geschrieben:Petri zu deinen Barsch Faulenzer, freut mich, dass es doch noch mit deinm Barsch geklappt hat.
... +Rute neues Glück :wink:
Addi


Naja,...dann ist bei mir auf den Neckar, Räuber und meine "Angelfähigkeiten" bezogen wohl Hopfen und Malz verloren. :shock:

Addi hat geschrieben:...man muss nur daran Glauben dann passt es scho :) .
Addi


Also gut, dann eben weiter wie gehabt. :D
Petri und Gruß
Marco

bladey
Beiträge: 19
Registriert: 23.11.2017, 10:53

Re: Was beißt im Juli

Beitragvon bladey » 11.07.2018, 11:17

Auch von mir noch ein dickes Petri an alle Fänger ;-)

Nach 2 Wochen in Schweden muss ich dann wohl auch mal wieder am Neckar probieren wenn die Zeit es zulässt :-)
Schau mer mal... :mrgreen:

C&R Martin
Beiträge: 8
Registriert: 15.03.2018, 13:34

Re: Was beißt im Juli

Beitragvon C&R Martin » 11.07.2018, 14:47

Hallo liebe Leute,

ich würde gerne ein neues Thema starten....
Wie geht das denn?

Gruß
Martin
....Der Köder muß dem Fisch schmecken, nicht dem Angler... :roll:


Zurück zu „Was beißt gerade am Neckar“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: diki und 3 Gäste