Angeln im TV

Hier könnt ihr Berichte, Fangerfolge, Techniken und vieles mehr von anderen Gewässern im In und Ausland einstellen..

Moderator: Moderatoren

Benutzeravatar
Heike F
Beiträge: 65
Registriert: 13.07.2016, 18:05
Wohnort: 65307 Bad Schwalbach

Angeln im TV

Beitragvon Heike F » 06.08.2016, 19:31

Heute Abend in PRO7 MAXX:

22:10 Uhr: Monsterfisch - Riesen-Aale
Dr. Zeb Hogan sucht im Südpazifik nach den längsten Aalen der Welt. Er wird in Neuseeland fündig, muss aber feststellen, dass die Zahl der gigantischen Aale immer geringer wird. Der Wissenschaftler versucht herauszufinden, woran das liegen könnte.

23:10 Uhr: The Big Catch – Kanada
In British Columbia sind Fische und ihre jährlichen Wanderungen zur Laichzeit enorm wichtig für das gesamte Ökosystem der Region. In einem See nahe Vancouver Island fangen die Angler Pazifiklachse, erlernen die komplizierte Technik des Fliegenfischens und machen sich auf die Suche nach dem legendären Weißen Stör. Gemeinsam mit dem kanadischen Fischführer Yves Bisson entscheidet Matt Hayes, welche der Angler er ins Finale schickt.
LG
Heike


"Man muss nicht unbedingt verrückt sein, aber es hilft ungemein..." :wink:

Abschnitt III

Benutzeravatar
Heike F
Beiträge: 65
Registriert: 13.07.2016, 18:05
Wohnort: 65307 Bad Schwalbach

Re: Angeln im TV

Beitragvon Heike F » 13.08.2016, 16:07

PRO 7 MAXX, Sa.13.08.2016

22:10 Uhr: Australiens Dorschbarsche
Der Große Dorschbarsch ist der einzige echte Süßwasserfisch Australiens und ein echtes Monster. Der aggressive Raubfisch kann bis zu 1,80 Meter lang und 100 Kilo schwer werden und frisst alles - auch Vögel und kleine Säugetiere. Selbst vor Artgenossen macht der gefräßige Jäger nicht Halt. Wegen seiner kraftvollen Angriffstechnik ist der Dorschbarsch bei australischen Anglern sehr beliebt und daher auch bedroht.

23:10 Uhr: The Big Catch - Sambesi
Auf dem Sambesi lernen die drei Finalisten, welche Dimension ein Fluss haben kann. Auf ihrer letzten Expedition müssen die Angler ihr ganzes Wissen und Können aufbieten, um perfekt angepasste Fische wie den Wunduwels oder den afrikanischen Piranha, den Riesen-Tigersalmler, zu fangen. Für seine finale Entscheidung zieht Matt den Einheimischen Charles Tembo zu Rate, der den Sambesi wie seine Westentasche kennt.
LG
Heike


"Man muss nicht unbedingt verrückt sein, aber es hilft ungemein..." :wink:

Abschnitt III

Benutzeravatar
Heike F
Beiträge: 65
Registriert: 13.07.2016, 18:05
Wohnort: 65307 Bad Schwalbach

Re: Angeln im TV

Beitragvon Heike F » 20.08.2016, 15:54

PRO 7 MAXX
SA 20.08.2016

22:10 Uhr: Auf der Suche nach dem Monsterfisch - Grüner Stör
Störe existieren seit dem Zeitalter der Dinosaurier und haben sich seitdem kaum verändert. Heute gibt es mehr als zwei Dutzend verschiedene Stör-Arten, darunter der Grüne Stör. Der bis zu zwei Meter lange Fisch lebt an der nordamerikanischen Pazifikküste, wird bis zu 150 Jahre alt und ist extrem scheu. Zum Laichen kommt er allerdings in die Flüsse im Landesinneren ...

23:05 Uhr: Extreme Fishing - Kuba
Nicht erst, aber spätestens seit Hemingway "Der alte Mann und das Meer" schrieb, ist Kuba mit dem Fischfang eng verknüpft. Der kubanische Fischer Santiago ringt hier mit einem riesigen Marlin. Robson Green hat es stattdessen auf einen Tarpun abgesehen, der mit unglaublichen Sprüngen fasziniert. Doch nicht nur deshalb ist er schwer zu fangen...
LG
Heike


"Man muss nicht unbedingt verrückt sein, aber es hilft ungemein..." :wink:

Abschnitt III

Benutzeravatar
Heike F
Beiträge: 65
Registriert: 13.07.2016, 18:05
Wohnort: 65307 Bad Schwalbach

Re: Angeln im TV

Beitragvon Heike F » 23.08.2016, 10:16

Mittwoch 24.08.
um 20:45Uhr im MDR
Machtpoker um den Fisch - Millionen Hobby Angeln

http://www.mdr.de/tv/programm/sendung676…c-86502902.html
LG
Heike


"Man muss nicht unbedingt verrückt sein, aber es hilft ungemein..." :wink:

Abschnitt III

Benutzeravatar
Hans
Site Admin
Beiträge: 7854
Registriert: 19.05.2007, 14:57
Wohnort: Stuttgart

Re: Angeln im TV

Beitragvon Hans » 23.08.2016, 14:13

Vielen Dank Heike für die Hinweise, weiter so :GI:
Gruß Hans

Zocker35
Beiträge: 255
Registriert: 17.12.2011, 10:05
Wohnort: Korb

Re: Angeln im TV

Beitragvon Zocker35 » 25.08.2016, 11:56

Machtpoker um Fisch-Millionenhobby Angeln

http://www.mdr.de/mediathek/mdr-videos/ ... 42078.html

Piet85
Beiträge: 39
Registriert: 26.05.2016, 23:12
Wohnort: Wiesloch

Re: Angeln im TV

Beitragvon Piet85 » 25.08.2016, 12:13

:Daumenhoch:
Coole Sache :D
Rettet den Wald - Esst mehr Biber! :P
Ich Angel an der Elsenz - Neckar 0 - Rhein

Benutzeravatar
Fliegenfischer-Hannes
Beiträge: 1113
Registriert: 13.02.2011, 15:02
Wohnort: Edingen-Neckarhausen
Kontaktdaten:

Re: Angeln im TV

Beitragvon Fliegenfischer-Hannes » 25.08.2016, 14:24

Super Idee dein 'Angeln im TV' thread, Heike! :GI:

Hier der link zur Reportage für die, die es verpasst haben... http://www.ardmediathek.de/tv/Exakt-die-Story/Machtpoker-um-Fisch-Millionenhobby-Ang/MDR-Fernsehen/Video?bcastId=7545348&documentId=37331074
Abschnitt-0 und Rhein / HD-MA
Neckarpate Abschnitt-0

Benutzeravatar
Heike F
Beiträge: 65
Registriert: 13.07.2016, 18:05
Wohnort: 65307 Bad Schwalbach

Re: Angeln im TV

Beitragvon Heike F » 25.08.2016, 21:28

Danke Hans,
danke Hannes... auch für den Link!

Vielleicht könnte die nächsten ca. zweieinhalb Wochen jemand anderes mal das TV-Programm im Auge behalten...?
Bin mit meinem Tackle-Mobil auf Fehmarn bisserl Fische ärgern....und OHNE Fernseher unterwegs. :D
(Da guck ich aufs Meer und nicht in die Röhre..... :wink: )
LG
Heike


"Man muss nicht unbedingt verrückt sein, aber es hilft ungemein..." :wink:

Abschnitt III

ChrisG
Beiträge: 19
Registriert: 02.01.2015, 14:48
Wohnort: Odenwald

Re: Angeln im TV

Beitragvon ChrisG » 12.03.2018, 20:11

Der Thread ist ja schon älter ... aber jetzt gleich 20:15 Uhr auf 3sat (später dann wohl auch in der Mediathek) :

NETZ NATUR - Unsere Verwandten im Wasser ... laut Beschreibung fantastische Aufnahmen vom Fischfotograf Michel Roggo ...

Mal schauen - Gruß Chris
... unterwegs an Strecke 0 & 2

Volker1988
Beiträge: 7
Registriert: 09.03.2018, 11:49

Re: Angeln im TV

Beitragvon Volker1988 » 22.03.2018, 07:28

ChrisG hat geschrieben:Der Thread ist ja schon älter ... aber jetzt gleich 20:15 Uhr auf 3sat (später dann wohl auch in der Mediathek) :

NETZ NATUR - Unsere Verwandten im Wasser ... laut Beschreibung fantastische Aufnahmen vom Fischfotograf Michel Roggo ...

Mal schauen - Gruß Chris


Hab ich mir angeschaut, fande ich recht interessant, gerade auch den Teil mit den Besatzmaßnahmen aber die Synchronisation und die Orginaltonspur im Hintergrund waren etwas anstrengend :lol:


Zurück zu „Angeln in anderen Gewässern“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste