Was beißt im Juli

Die neuesten Fangmeldungen. Wenn Ihr auch was gefangen habt, könnt Ihr es hier melden

Moderator: Moderatoren

Benutzeravatar
Hans
Site Admin
Beiträge: 7826
Registriert: 19.05.2007, 14:57
Wohnort: Stuttgart

Re: Was beißt im Juli

Beitragvon Hans » 11.07.2018, 15:03

Hallo Martin. Da gehst du in die Forenübersicht nicht bei aktuellen Themen und suchst die richtige Kategorie, dann dort Thema Neu.
Gruß Hans

C&R Martin
Beiträge: 8
Registriert: 15.03.2018, 13:34

Re: Was beißt im Juli

Beitragvon C&R Martin » 12.07.2018, 15:43

Danke dir Hans....

Gruß
Martin
....Der Köder muß dem Fisch schmecken, nicht dem Angler... :roll:

Benutzeravatar
Faulenzer
Beiträge: 40
Registriert: 17.07.2017, 10:30

Re: Was beißt im Juli

Beitragvon Faulenzer » 12.07.2018, 16:20

Danke Addi! Der Neckar- Barsch hat mich jetzt lange geärgert :)

Die Rute hat ein Wurfgewicht von 40g aber eine ziemlich große Toleranz. Der Blank ist sehr feinfühlig, man sieht auch schön in der Spitze,
wie der Köder arbeitet.

Dann drücke ich Dir auch die Daumen mit deiner neuen Kombo!
Machs mit Gummi :8)

Sergej2608
Beiträge: 71
Registriert: 17.08.2017, 10:22
Wohnort: Stuttgart

Re: Was beißt im Juli

Beitragvon Sergej2608 » 15.07.2018, 14:17

Hallo an allen :D
Gestern Abend war ich mit UL spinnrute ein paar Stunden vor dem Sonnenuntergang am Wasser. Verschiedene Köder ausprobiert, ging nichts, bis ich einen kleinen Blinker 1,5 gramm(Blinker macht mein Kumpel selbst ) drauf gemacht. Und dann ging los. Endlich mal Bisse und nachläufe. Ein bisschen mit Führung experemintiert und habe dann schöne junge Döbel gefangen. Danach gab's 30en Barsch :D . Und zum Schluss meinen ersten Zander :JGS: ein Babyzander :)
2018-07-15 14.12.43.jpg
Babyzander
2018-07-15 14.12.43.jpg (123.03 KiB) 815 mal betrachtet
Gruß Sergej
Neckar Abschnitt 9

Benutzeravatar
Addi
Beiträge: 442
Registriert: 24.01.2017, 21:31
Wohnort: Ostfildern

Re: Was beißt im Juli

Beitragvon Addi » 15.07.2018, 20:36

Sergey,
ein Petri von mir, haste auch mal verdient :Daumenhoch: .

Addi
Abschnitt X :Daumenhoch:

Benutzeravatar
Faulenzer
Beiträge: 40
Registriert: 17.07.2017, 10:30

Re: Was beißt im Juli

Beitragvon Faulenzer » 17.07.2018, 09:00

Hallo Sergey,

Perti zu deinem ersten Zander.
Machs mit Gummi :8)

rustaweli
Beiträge: 336
Registriert: 19.07.2011, 18:27

Re: Was beißt im Juli

Beitragvon rustaweli » 17.07.2018, 23:43

Endlich!
Endlich entschneidert, und das im doppelten Sinne. :D Einmal auf das Jahr bezogen, dann auf das Spinnfischen ansich.
Mein Gott, war das ein für mich extrem harter Weg dieses Jahr. Nichts, aber wirklich nichts wollte klappen. Vor kurzem war ich fast drauf und dran aufzugeben. Dann heute nach über 3 Stunden Spinnfischen und experimentieren dann endlich der Lohn. Bei den letzten Würfen ( es kam sehr starker Wind auf, was Würfe und Führung stark erschwerte) und Twitchen immer wieder Fehlbisse, bzw. leichte Antaster, immer an ungefähr gleicher Stelle. Dann endlich knallte es. Ein Döbel, 45cm und 1080 Gramm. Freue mich ohne Ende.
An meinen "Wecker" aus meinem Demotivationsschlaf :wink: , das erste Bild hebt dann meinen "Vorteil" auf, jetzt weißt auch Du wie ich ausschaue und wir können uns somit beide erkennen :D
Dateianhänge
37268885_2145362132160638_820124331588714496_n.jpg
37268885_2145362132160638_820124331588714496_n.jpg (80.67 KiB) 570 mal betrachtet
37258898_2145362468827271_8518067015905181696_n.jpg
37258898_2145362468827271_8518067015905181696_n.jpg (243.17 KiB) 570 mal betrachtet
Petri und Gruß
Marco

rustaweli
Beiträge: 336
Registriert: 19.07.2011, 18:27

Re: Was beißt im Juli

Beitragvon rustaweli » 17.07.2018, 23:54

Petri Sergej!
Petri und Gruß
Marco

Benutzeravatar
Mitschman
Beiträge: 375
Registriert: 17.02.2015, 13:41
Wohnort: bei Esslingen (10er-Abschnitt)

Re: Was beißt im Juli

Beitragvon Mitschman » 18.07.2018, 13:39

Cool!
Gratulation Sergej zum Zander! Jetzt hast du mir was voraus :D

Und Marco: Glückwunsch zum schönen Döbel, und dass die Ausdauer belohnt wurde. Ich kann das bestens nachvollziehen, wenn der Erfolg so lange auf sich warten lässt.

Grüße von Michael

Benutzeravatar
Addi
Beiträge: 442
Registriert: 24.01.2017, 21:31
Wohnort: Ostfildern

Re: Was beißt im Juli

Beitragvon Addi » 18.07.2018, 13:47

rustaweli hat geschrieben:Endlich!
das erste Bild hebt dann meinen "Vorteil" auf, jetzt weißt auch Du wie ich ausschaue und wir können uns somit beide erkennen :D


Ein dickes Petri für dich :Daumenhoch: . Freut mich ,dass es bei dir auch mal geklappt hat und so kann es weitergehn :wink: .
Ok jetzt können wir uns beide, wenn es mal der Zufall will, erkennen :) .

Addi
Abschnitt X :Daumenhoch:

Benutzeravatar
Enorm
Beiträge: 43
Registriert: 26.03.2017, 20:44
Wohnort: Esslingen

Re: Was beißt im Juli

Beitragvon Enorm » 18.07.2018, 20:38

Petri zu euren ganzen Fängen in letzter Zeit, da geht es ja richtig Rund am Neckar :GR:
Ich komme aktuell einfach gar nicht mehr wirklich ans Wasser :cry:
Gruß Enorm

Neupi
Beiträge: 10
Registriert: 31.12.2017, 09:17

Re: Was beißt im Juli

Beitragvon Neupi » 21.07.2018, 01:22

Petri zu euren Fängen in letzter Zeit :D
Ich kann momentan nicht raus ans Wasser, da ich an der Leiste operiert wurde... :x
Aber in 2 Wochen greife ich wieder an, mein Ziel ist es endlich nen Zander im 5er Abschnitt zu fangen.

Was muss ich beachten, gibt es irgendwelche Tipp oder stellen an denen es sich lohnt mal zu probieren?

Danke schon mal für die Antworten.

Neupi

Benutzeravatar
Markus K.
Beiträge: 61
Registriert: 31.10.2017, 15:57
Wohnort: Deizisau

Re: Was beißt im Juli

Beitragvon Markus K. » 21.07.2018, 02:18

Petri ihr Beiden! :GR: Ich war heute auch am Wasser nach dem "Gewitter", es tat sich aber weniger :)
Neckarabschnitt X

Snoopy1208
Beiträge: 27
Registriert: 06.11.2017, 11:10
Wohnort: Bempflingen

Re: Was beißt im Juli

Beitragvon Snoopy1208 » 22.07.2018, 08:41

Mein erster Neckarkarpfen 58cm und knapp 7 Kg schwer auf 8mm Boili
Dateianhänge
20180721_142549.jpg
20180721_142549.jpg (40.68 KiB) 256 mal betrachtet
Abschnitt Neckartailfingen - Nürtingen Hummel Wehr
Status Anfänger :)

rustaweli
Beiträge: 336
Registriert: 19.07.2011, 18:27

Re: Was beißt im Juli

Beitragvon rustaweli » 22.07.2018, 08:50

Glückwunsch Snoopy, tolle Sache!
:GR:
Petri und Gruß
Marco


Zurück zu „Was beißt gerade am Neckar“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste