Was beißt im August

Die neuesten Fangmeldungen. Wenn Ihr auch was gefangen habt, könnt Ihr es hier melden

Moderator: Moderatoren

Skipper
Beiträge: 1482
Registriert: 14.01.2013, 10:45
Wohnort: Heidelberg
Kontaktdaten:

Re: Was beißt im August

Beitragvon Skipper » 18.08.2017, 11:12

Wird noch besser. Nach der Barbe hatte ich kein Blei mehr. Also bin ich nach Hause (2 Minuten), hab schnell ein paar Bleie gegossen und bin wieder zurück. Ergebnis innerhalb der nächsten Stunde:

[ Externes Bild | Bitte einloggen oder registrieren, um das Bild zu sehen. ]

[ Externes Bild | Bitte einloggen oder registrieren, um das Bild zu sehen. ]

Selbe Montage, Rute und Köder.
Bin begeistert, so sollte es immer laufen :D :JGS:
Zuletzt geändert von Skipper am 18.08.2017, 11:59, insgesamt 1-mal geändert.
Es gibt immer einen noch größeren Fisch!

Ich angel am 0er bei Heidelberg

Benutzeravatar
Mitschman
Beiträge: 281
Registriert: 17.02.2015, 13:41
Wohnort: bei Esslingen (10er-Abschnitt)

Re: Was beißt im August

Beitragvon Mitschman » 18.08.2017, 11:50

Das nenn ich eine schöne Serie. Gratulation, Jörg!

Grüße von Michael

domdom1304
Beiträge: 4
Registriert: 05.05.2017, 11:49

Re: Was beißt im August

Beitragvon domdom1304 » 18.08.2017, 12:16

wo hast denn den waller gefangen?

# Alex #
Beiträge: 615
Registriert: 07.02.2013, 14:01
Wohnort: Bammental

Re: Was beißt im August

Beitragvon # Alex # » 18.08.2017, 14:21

Hey Jörg

ich denke es ist an der Zeit dass Du jetzt mal damit aufhörst!

:GR:


Viele Grüße,
Alex
Mannheim -> Heidelberg -> Neckargemünd

Benutzeravatar
Addi
Beiträge: 245
Registriert: 24.01.2017, 21:31
Wohnort: Ostfildern

Re: Was beißt im August

Beitragvon Addi » 18.08.2017, 16:36

Petri für deine schöne Fische :Daumenhoch: :Daumenhoch:


Addi
Abschnitt X :Daumenhoch:

twin
Beiträge: 83
Registriert: 02.02.2014, 09:45
Wohnort: Mundelsheim

Re: Was beißt im August

Beitragvon twin » 18.08.2017, 17:20

Petri allen Fängern. Super Fische :GR:
Ich angle am 7er.

Skipper
Beiträge: 1482
Registriert: 14.01.2013, 10:45
Wohnort: Heidelberg
Kontaktdaten:

Re: Was beißt im August

Beitragvon Skipper » 18.08.2017, 19:32

Petri Dank an alle!!
Alex: Ich hör erst auf, wenn ich mit den Füssen zuerst und mit dem Gesicht nach unten den Neckar runter treibe! :lol: :lol:

domdom1304: Echt jetzt? Keine Vorstellung, kein Name, kein Hallo oder guten Tag, kein Petri an irgendjemand und kein Beitrag aus dem man sehen könnte, was für eine Art Angler du eigentlich bist. Und du glaubst ernsthaft ich würde dir erzählen wo ich den Waller gefangen habe?
Auf die Art von mir jedenfalls nicht, wenigstens ein klein bißchen Manieren müssen schon sein :wink:

Gruß Jörg
Es gibt immer einen noch größeren Fisch!

Ich angel am 0er bei Heidelberg

Skipper
Beiträge: 1482
Registriert: 14.01.2013, 10:45
Wohnort: Heidelberg
Kontaktdaten:

Re: Was beißt im August

Beitragvon Skipper » 19.08.2017, 08:47

Moin moin!
Dem Regen getrotzt und reichlich belohnt worden. Barben muss man doch einfach lieben, immer wieder geil! Alex, extra für dich! :lol:

[ Externes Bild | Bitte einloggen oder registrieren, um das Bild zu sehen. ]

[ Externes Bild | Bitte einloggen oder registrieren, um das Bild zu sehen. ]

[ Externes Bild | Bitte einloggen oder registrieren, um das Bild zu sehen. ]

Jetzt bin ich glücklich für ne Weile :lol:

Gruß Jörg
Es gibt immer einen noch größeren Fisch!

Ich angel am 0er bei Heidelberg

Benutzeravatar
Addi
Beiträge: 245
Registriert: 24.01.2017, 21:31
Wohnort: Ostfildern

Re: Was beißt im August

Beitragvon Addi » 19.08.2017, 09:06

Petri :Daumenhoch: :Daumenhoch: ,

Grins, wer wäre das nicht.

Addi
Abschnitt X :Daumenhoch:

domdom1304
Beiträge: 4
Registriert: 05.05.2017, 11:49

Re: Was beißt im August

Beitragvon domdom1304 » 19.08.2017, 09:37

servus jörg

ich bin raubfischangler bin am 3er unterwegs
bin 25 jahre alt und komme aus der region um buchen :)
soorry hatte keine zeit um mich gross vorzustellen ...:)
wollte nur wissen auf welchem abschnitt der gefangen wurde :)

Skipper
Beiträge: 1482
Registriert: 14.01.2013, 10:45
Wohnort: Heidelberg
Kontaktdaten:

Re: Was beißt im August

Beitragvon Skipper » 19.08.2017, 09:45

0er bei Heidelberg.
Gruß Jörg
Es gibt immer einen noch größeren Fisch!

Ich angel am 0er bei Heidelberg

Benutzeravatar
Hans
Site Admin
Beiträge: 7728
Registriert: 19.05.2007, 14:57
Wohnort: Stuttgart

Re: Was beißt im August

Beitragvon Hans » 19.08.2017, 10:35

Hallo Freunde
War im Urlaub und sehe dass einige Fische gefangen wurden. Glückwunsch Allen . :GR: :GR:
Bei mir gabs ein paar Doraden.
Gruß Hans
Ich angle am Rhein und Neckar (RNPG)
Ich habe ein Abkommen mit Hechten....ich fange keine Hechte und sie fressen mir die Würmer nicht ab

Benutzeravatar
DieselDave
Beiträge: 27
Registriert: 14.11.2016, 14:06
Wohnort: Sindelfingen

Re: Was beißt im August

Beitragvon DieselDave » 19.08.2017, 19:53

Petri DANK an alle,
und ein Petri heil an euch.

Ich konnte heute morgen wieder einen schönen 60 cm Aal aus dem neckar ziehen.
Das lief die woche echt gut. :GR:

Herbstb
Beiträge: 4
Registriert: 18.08.2017, 08:04

Re: Was beißt im August

Beitragvon Herbstb » 19.08.2017, 22:50

Heute Abend konnte ich meinen ersten Wels fangen :D
Gebissen hat er auf einen kleinen Gufi.
Der Biss kam nicht unerwartet. Hatte aber mit einem Hecht gerechnet, da ich zwei Würfe zuvor einen Fehlbiss hatte und die Spuren am gufi nach einem Hecht aussahen.
Der Drill war Spitze an meiner mittelschweren Spinnrute :mrgreen:
Morgen folgt das Bild

Skipper
Beiträge: 1482
Registriert: 14.01.2013, 10:45
Wohnort: Heidelberg
Kontaktdaten:

Re: Was beißt im August

Beitragvon Skipper » 20.08.2017, 08:41

Petri zu Aal und vor allem Waller!!

Drei Bisse versemmelt, aber der Neckar war gnädig :D

[ Externes Bild | Bitte einloggen oder registrieren, um das Bild zu sehen. ]

Gruß Jörg
Es gibt immer einen noch größeren Fisch!

Ich angel am 0er bei Heidelberg


Zurück zu „Was beißt gerade am Neckar“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast