Feeder-Spitze

Auch dafür gibt es Profi's

Moderator: Moderatoren

Mister Fister
Beiträge: 535
Registriert: 15.05.2010, 18:26
Wohnort: 70794 Filderstadt

Feeder-Spitze

Beitragvon Mister Fister » 21.04.2013, 14:59

Servus Leut,
Ich hab mal ne frage an die Feeder-Spezis hier....

Und zwar war ich vorhin ne runde Feedern,zum ersten mal mit meiner neuen Rute.
Jetzt hab ich vorhin mal für nen Moment nicht aufgepasst und meine Hauptschnur hat sich um die feinste meiner 3 Spitzen gewickelt,als ich dann den 80gr Korb auswerfen wollte ist die Spitze gebrochen :roll:
Jetzt ist meine Frage folgende:
Kann ich mir irgend ne x-beliebige Spitze kaufen oder muss das für die Rute die Passende ersatzspitze sein?
Ich mein damit ob alle Wechselspitzen unten den selben Durchmesser haben oder das von Hersteller zu Hersteller Unterschiedlich ist?
Meine Rute ist ne Sänger Startec Medium 3+3tlg,3,30m lang.
Die Rute war echt billig und ich bin eigentlich kein Friedfisch Angler ausser eben in der Schonzeit und zum Köderfischfang deshalb find ichs auch nicht weiter tragisch und muss nicht zwingend ne neue Spitze kaufen,nur wenn ich zufällig eine sehen würde wüsst ich halt gern ob ich die für meine Rute nehmen könnte oder eben nicht.


Danke schonmal :D
Unterwegs von Mittelstadt-Wernau

Fishermans
Beiträge: 7
Registriert: 13.05.2011, 17:23

Beitragvon Fishermans » 21.04.2013, 15:13

Hallo,

theoretisch kannst du jede Feederspitze nehmen.

Aber...... Sie sollte vom Durchnesser und Beringung zur Rute passen.
Den Durchmesser kannst du gegebenenfalls durch leichtes Schleifen mit feinem Schleifpapier anpassen.

Allerdings sind die Ersatzspitzen meist nicht ganz günstig. Mit 15 € kann man da schon rechnen. Somit ist es bei deiner Rute eher nicht ganz wirtschaftlich.

Grüße und Petri!

Mister Fister
Beiträge: 535
Registriert: 15.05.2010, 18:26
Wohnort: 70794 Filderstadt

Beitragvon Mister Fister » 21.04.2013, 15:48

ah ok...gut dann weiss ich Bescheid

Danke :D

dann fisch ich die rute eben solang mit 2 Spitzen bis ich keine mehr hab^^
Unterwegs von Mittelstadt-Wernau


Zurück zu „Brachsen, Rotaugen usw.“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast