Angeln mit der Rheinland-Pfalz Wochenkarte

Hier geht es ums Angeln am Rhein
Örti
Beiträge: 152
Registriert: 08.10.2013, 12:51
Wohnort: Deutschland

Angeln mit der Rheinland-Pfalz Wochenkarte

Beitragvon Örti » 11.04.2018, 13:12

Hallo Forengemeinde,

In der 2. Maiwoche kommt mich ein guter Freund besuchen mit dem ich 2 Tage am Wasser verbringen möchte. Da ich in Karlsruhe wohne ist das ja bekanntlich nicht möglich bei uns. Daher wird ne Wochenkarte für die Pfalz geholt, über die Rheinbrücke isses von mir aus ja nicht weit.
Hat irgendjemand von euch eine Ahnung wo genau ich überall angeln kann? Über Telefonate mit Kartenverkaufsstellen und Internetrecherche bin ich noch nicht wirklich fündig geworden. Außer Wörther Hafen und Lingenfelder Altrhein weiß ich nicht wirklich was.

Vielleicht kennt sich ja Jemand hier im Forum besser aus? Ich war bisher an beiden genannten Gewässern schon angeln, der Hafen ist meiner Meinung nach nur mit Boot sinnvoll, der Lingenfelder Altrhein hat wohl 3 Stellen an die man mit dem Auto kommt, ich kenne nur den Weg zum Einlauf am Rhein. Leider ist es da auch oft überlaufen.

Geplant ist ein gemischstes Allroundangeln, Grund und Posenmontagen, Feedern und Abends/Nachts auf Aal. Falls jemand ein paar schöne Plätze kennt wäre ich sehr dankbar. Ich möchte natürlich keine Hotspots erfahren sondern bin einfach auf der Suche nach ner schönen Ecke an der man 2 schöne Tage am Wasser verbringen, unkompliziert angeln und einfach abspannen kann ;)

Grüße in die Runde, Örti

Fliegender Holländer
Beiträge: 80
Registriert: 19.04.2017, 16:25
Wohnort: Heidelberg

Re: Angeln mit der Rheinland-Pfalz Wochenkarte

Beitragvon Fliegender Holländer » 11.04.2018, 13:53

Salút Örti,

versuch's mal am Rheinstrand stromaufwärts vom Speyerer Ölhafen. Da kommt man gut mit dem Auto hin, Parkplätze sind vorhanden, und man kann dort gut Grundangeln bzw. Feedern. Posenfischen kann man im Hafen selbst (nur vorderer Teil erlaubt), aber dort gibt's leider auch viele Grundeln. Alternativ kannst Du bis zur Fähranlegestelle nach Rheinhausen fahren, Dein Auto dort abstellen, und zu Fuß stromabwärts zu Rhein-Km 395 gehen. Ist halt ein bisschen Strecke, doch die Innenkurve dort ist sehr schön, ruhig und echt fishreich. Einer meiner Lieblingsstellen am Rhein!

Herzlichst

Kurt

Örti
Beiträge: 152
Registriert: 08.10.2013, 12:51
Wohnort: Deutschland

Re: Angeln mit der Rheinland-Pfalz Wochenkarte

Beitragvon Örti » 12.04.2018, 21:01

Hey Kurt,

danke für deine Vorschläge ;)
Ich kenne die beiden Stellen ja nicht daher muss ich mal fragen wie es denn mit den Strömungsverhältnissen aussieht. Klar, alles peelabhängig usw aber so ungefähr. Das Problem ist das ich nicht wirklich Hauptstromfähiges Tackle besitze, außer vielleicht meine Heavyfeeder. Da mir der Lingenfelder Altrhein so gut gefallen hat bin ich egtl auch auf der Suche nach nem Altarm. Hast du da zufällig auch den ein oder anderen Vorschlag?

Ach und bin ich jetzt blöde oder was ^^, Rheinhausen is doch auf BaWü-Seite oder nicht? :D

Grüße, Örti

Fliegender Holländer
Beiträge: 80
Registriert: 19.04.2017, 16:25
Wohnort: Heidelberg

Re: Angeln mit der Rheinland-Pfalz Wochenkarte

Beitragvon Fliegender Holländer » 17.04.2018, 13:58

Salú Örti,

als Altarm würde ich Dir den Berghäuser Altrhein (https://www.google.de/maps/@49.2885895, ... a=!3m1!1e3) empfehlen. Da hersscht oft zwar ein ganz ordentlicher Angeldruck, aber es gibt auch ruhige Plätzchen - wenn man ein bisserl zu Fuß geht. Gute Stellen findest Du u.a. hier: https://www.google.de/maps/@49.2903057, ... a=!3m1!1e3

Mit dem Auto über Mechtersheim an den Hauptstrom direkt gegenüber vom Kernkraftwerk fahren und dann den Deich stromabwärts folgen.Viel Erfolg!

Herzlichst

Kurt

P.S.: Richtig, Rheinhausen ist Baden-Württemberg, aber die (Fahrrad-) Fähre dorthin legt bei Speyer ab.

Örti
Beiträge: 152
Registriert: 08.10.2013, 12:51
Wohnort: Deutschland

Re: Angeln mit der Rheinland-Pfalz Wochenkarte

Beitragvon Örti » 20.04.2018, 15:17

Oh, sorry Kurt jetzt erst gesehen das du geantwortet hast.

Werde mir nächste Woche mal die Stellen via Maps ansehen, Wochenende ist Schichtdienst angesagt :/ Vielen dank nochema für die Vorschläge!
Eigentlich wollte ich bevor mein Kumpel kommt diverse Stellen ansehen, jetzt machen wir das einfach nen Tag vorm eigentlichen Angeln zusammen. Berghäuser Altrhein kommt da definitiv in die engere Auswahl ;)

Wünsche en scheenes Wochenende, ich gehe jetzt auf Forellen/Äschenpirsch ^^

mfg Örti

Örti
Beiträge: 152
Registriert: 08.10.2013, 12:51
Wohnort: Deutschland

Re: Angeln mit der Rheinland-Pfalz Wochenkarte

Beitragvon Örti » 05.05.2018, 00:41

Hey Kurt, ich komme nochmal auf dich zurück :D

nächste Woche gehts ja los, der Berghäuser solls werden. Dienstag will ich mal hinfahren und mir die ganze Sache ansehen. Kann ich denn in dem ganzen bewaldeten Gebiet um den Altarm einfach mitn Auto lang oder gibts da Beschränkungen?

mfg, Örti

Fliegender Holländer
Beiträge: 80
Registriert: 19.04.2017, 16:25
Wohnort: Heidelberg

Re: Angeln mit der Rheinland-Pfalz Wochenkarte

Beitragvon Fliegender Holländer » 05.05.2018, 23:41

Hoi Örti,

Autofahren ist dort nur zum Teil möglich. Bei Speyer (https://www.google.de/maps/@49.2938818, ... a=!3m1!1e3) und Berghausen (https://www.google.de/maps/@49.291483,8 ... a=!3m1!1e3) gibt's gewässernahe Parkmöglichkeiten, aber ansonsten sollte man schon ein bisschen zu Fuß gehen - je weiter von der Straße entfernt, desto besser sind nach meiner Erfahrung die Fangchancen. Du kannst jedoch auch nach Mechtersheim fahren und von dort zum Rheindamm (https://www.google.de/maps/@49.2584921, ... a=!3m1!1e3), der befahren werden darf. So kommst ebenfalls in der Nähe von schönen Stellen- zum Beispiel hier: https://www.google.de/maps/@49.2893194, ... a=!3m1!1e3

Schau aber zuvor auf den Pegelstand. Über 380 cm (Speyer) wird's echt schwierig... Dann setzt man sich besser zwischen den Buhnen am Hauptstrom.

Ich wünsche Euch viel Erfolg! Ich selbst bin ab morgen für ein paar Tage am Walchensee - hinter den Saiblingen, Seeforellen und Hechte her, juhu ;-)

Herzlichst

Kurt

Örti
Beiträge: 152
Registriert: 08.10.2013, 12:51
Wohnort: Deutschland

Re: Angeln mit der Rheinland-Pfalz Wochenkarte

Beitragvon Örti » 07.05.2018, 00:08

Hey,

danke dir. Das heißt über diese beiden Wege kann ich direkt bis ans Wasser fahren und auch irgendwo parken? Da möchte ich dann nicht angeln, ich laufe gerne ein Stück für einen guten Platz. Wollte nur wissen ob dann noch Schranken oder irgendwas kommen.

Viel Erfolg für deinen Angeltrip! ;)

Grüße

Upps, grade erst gesehen das du ja gewässernahe Parkmöglichkeiten geschrieben hast, voll überlesen :D

Anglermensch3
Beiträge: 9
Registriert: 06.06.2018, 16:21

Re: Angeln mit der Rheinland-Pfalz Wochenkarte

Beitragvon Anglermensch3 » 10.06.2018, 10:05

Versuchs mal in Kronau Lushardsee da gibts waller petrie heil euch :D
Petrie heil und viel spaß :D :D :D :D :D :D


Zurück zu „Angeln am Rhein“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast