Xer '17 - Fang und Schneider

Hier wird der Neckarabschnitt 185 - 199 Flußkilometer
Stuttgart - Deizisau X
beschrieben

Moderatoren: Moderatoren, Neckar Pate

Benutzeravatar
Addi
Beiträge: 305
Registriert: 24.01.2017, 21:31
Wohnort: Ostfildern

Re: Xer '17 - Fang und Schneider

Beitragvon Addi » 10.07.2017, 22:36

War heute Vormittag für drei Std.am Neckar leider bin Ich wieder als Schneider nach Hause.
ABER DAS NÄCHSTEMAL WERD ICH ALS GLÜCKLICHER UND ZUFRIEDENER ANGLER, MEINEN NACHHAUSEWEG ANTRETEN :) :wink: :Daumenhoch: :Daumenhoch:

Addi
Abschnitt X :Daumenhoch:

rustaweli
Beiträge: 184
Registriert: 19.07.2011, 18:27

Re: Xer '17 - Fang und Schneider

Beitragvon rustaweli » 10.07.2017, 23:48

Ich drücke Dir die Daumen!
Am Xer

rustaweli
Beiträge: 184
Registriert: 19.07.2011, 18:27

Re: Xer '17 - Fang und Schneider

Beitragvon rustaweli » 11.07.2017, 00:16

So, hier das Bild von meinem ersten :D
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Am Xer

rustaweli
Beiträge: 184
Registriert: 19.07.2011, 18:27

Re: Xer '17 - Fang und Schneider

Beitragvon rustaweli » 11.07.2017, 00:25

Sowie hier.
Weiß noch nicht wie ich 2 Bilder in einem Kommentar poste.
image (1).jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Am Xer

Benutzeravatar
Addi
Beiträge: 305
Registriert: 24.01.2017, 21:31
Wohnort: Ostfildern

Re: Xer '17 - Fang und Schneider

Beitragvon Addi » 11.07.2017, 07:50

Schöner Spiegler :Daumenhoch:

Addi
Abschnitt X :Daumenhoch:

ToTi
Beiträge: 116
Registriert: 27.03.2016, 09:33
Wohnort: Auenwald

Re: Xer '17 - Fang und Schneider

Beitragvon ToTi » 11.07.2017, 18:23

Addi hat geschrieben:War heute Vormittag für drei Std.am Neckar leider bin Ich wieder als Schneider nach Hause.
ABER DAS NÄCHSTEMAL WERD ICH ALS GLÜCKLICHER UND ZUFRIEDENER ANGLER, MEINEN NACHHAUSEWEG ANTRETEN :) :wink: :Daumenhoch: :Daumenhoch:

Addi


Addi, richtige Einstellung! :Daumenhoch: :JGS:

Glückwunsch zu dem tollen Spiegler, rustaweli ! :D :Daumenhoch:
"Leg dich niemals mit einem Anglern an. Wir kennen Orte, an denen dich niemand findet" ;-)

rustaweli
Beiträge: 184
Registriert: 19.07.2011, 18:27

Re: Xer '17 - Fang und Schneider

Beitragvon rustaweli » 11.07.2017, 18:33

Danke Addi und ToTi!
Genau Addi, immer dran bleiben. Möchte garnicht schreiben wieviel Stunden und mit welchem Aufwand ich die letzten Wochen am Wasser war. Hätte ich mit mehr Wissen und Erfahrung am Xer sicher effektiver nutzen können. Aber die Lernphase geht weiter und hoffentlich werde ich Zeit und Aufwand eines Tages punktgenauer am Xer einsetzen können. Fisch hat es auf JEDEN Fall. Hinzu kommen noch Variablen wie Glück, Zeit und Ort sowie die Laune des Neckars. Wußten auch schon die Kelten, laut Name. :D
Wünsch Dir Glück und Petrus Segen, Addi!

Gruß
Marco
Am Xer

Benutzeravatar
Addi
Beiträge: 305
Registriert: 24.01.2017, 21:31
Wohnort: Ostfildern

Re: Xer '17 - Fang und Schneider

Beitragvon Addi » 11.07.2017, 23:22

War Heute mal wieder am Neckar und mal solls nicht glauben, habe zwei schöne Döbel geangelt. :)
Werde Morgen die Bilder bearbeiten und dann hier reinstellen, bin mom zu müde dazu. Habs irgendwie im Gefühl gehab, jetzt sind die richtigen Räuber an der Reihe. :mrgreen:
Danke Leute für die Aufmunderung. :TY:

Addi
Abschnitt X :Daumenhoch:

rustaweli
Beiträge: 184
Registriert: 19.07.2011, 18:27

Re: Xer '17 - Fang und Schneider

Beitragvon rustaweli » 12.07.2017, 01:50

Glückwunsch Addi, freut mich!
Der Xer läuft so langsam warm wie es ausschaut. :D
Am Xer

rustaweli
Beiträge: 184
Registriert: 19.07.2011, 18:27

Re: Xer '17 - Fang und Schneider

Beitragvon rustaweli » 12.07.2017, 01:58

Addi hat geschrieben: jetzt sind die richtigen Räuber an der Reihe.

Addi


Bring mich nicht auf dumme Gedanken! Meine neue Jackson, der Xer und meine Wenigkeit haben derzeit einen riesen Krach was das Thema Räuber angeht und reden diesbezüglich nicht miteinander. Jetzt denke ich schon wieder über Versöhnung am WE nach der Nachtschicht nach. :mrgreen:
Am Xer

Fishing Al
Beiträge: 17
Registriert: 10.10.2015, 10:11

Re: Xer '17 - Fang und Schneider

Beitragvon Fishing Al » 20.07.2017, 08:09

Hallo zusammen,
ich war gestern zum ersten Mal in Mettingen...hab s vier Stunden auf Karpfen probiert. Leider keinen erwischt, die Landschaft dort ist aber wunderschön und eigentlich sieht s da wirklich nach Fisch aus. Habt ihr Erfahrungen da unten gemacht? Wie sieht s mit Spinnfischen aus? Werde das demnächst mal versuchen...
Achja und weiß jemand wie man auf der B10 Seite ans Ufer kommt? Sieht so aus als ob es da einen Weg am Wasser gibt.
Am 10er zu finden :8)

rustaweli
Beiträge: 184
Registriert: 19.07.2011, 18:27

Re: Xer '17 - Fang und Schneider

Beitragvon rustaweli » 20.07.2017, 08:41

Von Mettingen aus über die Brücke zur B10, dann auf der B10 Auffahrt direkt wieder rechts rein ins Wohn/Baustellengebiet. Parkplatz suchen(wird schwer), zum Neckar bewegen und dann ab der Brücke einfach rechts halten und sich durchkämpfen. Kommt die ein oder andere Ansitzmöglichkeit.

Gruß
Am Xer

rustaweli
Beiträge: 184
Registriert: 19.07.2011, 18:27

Re: Xer '17 - Fang und Schneider

Beitragvon rustaweli » 20.07.2017, 08:51

Wenn Du zur Höhe Staustufe möchtest, einfach zum Neckarcenter, weiter Richtung Hedelfingen(nicht B10), dann auf die kleine Brücke rechts drauf, rechts runter, immer gerade aus und dann auf Parkplatzhöhe parken. Aber aufpassen, ein Teil der Strecke ist an manchen Tagen für die Modellbootsfahrer reserviert, zum Beispiel der Samstag.
Am Xer

Fishing Al
Beiträge: 17
Registriert: 10.10.2015, 10:11

Re: Xer '17 - Fang und Schneider

Beitragvon Fishing Al » 21.07.2017, 09:54

Klasse, vielen Dank für die Infos.
Muss ich demnächst mal in Angriff nehmen. Da sah es richtig gut aus und man hat seine Ruhe. Hat da noch jemand Erfahrungen gemacht?
Am 10er zu finden :8)

Benutzeravatar
Addi
Beiträge: 305
Registriert: 24.01.2017, 21:31
Wohnort: Ostfildern

Re: Xer '17 - Fang und Schneider

Beitragvon Addi » 05.08.2017, 08:50

Carp12,

du magst recht haben das Ausdauer IRGENDWANN belohnt wird aber es ist doch frustrierend wenn man Tag für Tag als Schneider nach Hause geht und hofft, dass es beim nächstenmal wird es besser.
Also dann auf ein Neues und Petri für alle. :Daumenhoch:

Addi
Abschnitt X :Daumenhoch:


Zurück zu „185 - 199 Flußkilometer Stuttgart - Deizisau X“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast