Wer angelt am 8er

Hier wird der Neckarabschnitt 150 - 165 Flußkilometer
Pleidelsheim - Poppenweiler VIII
beschrieben

Moderator: Moderatoren

Benutzeravatar
Tino
Beiträge: 585
Registriert: 30.08.2012, 17:32
Wohnort: Neuhausen a.d.F

Wer angelt am 8er

Beitragvon Tino » 29.03.2013, 07:55

Hallo zusammen,

Wer angelt am 8er?
Und wer hätte Interesse ein paar Infos zum 8er mitzuteilen?

Ich besitze für den 8er schon seit 2 Jahren Jahreskarten, aber bin dort noch nicht einmal zum Angeln gekommen.

Ich bin bisher nur mit dem Auto an den 8er gefahren und habe mir die Gegend angeschaut.

(Achso ja das erste Mal hatte ich doch eine Rute am 8er am Wasser, das war auf dem Tackel Treffen lezten Samstag. Das war aber nur "rumspielen" mit dem Echolot.)

Wäre nett wenn hier mehr Infos zum 8er Abschnitt demnächst stünden.
Ein eigenes Thema dazu wäre noch besser.
Petri Heil Tino
"Je kleiner die Schuppen, desto besser der Fisch"
Xer, Nürtingen und Mosel-Grenzgewässer Luxembourg

Jules
Beiträge: 2
Registriert: 18.12.2011, 17:37

Beitragvon Jules » 16.04.2013, 13:35

Moin,

bin auch Neuling hier und habe so meine Probleme eine schöne Stelle zu finden. Finde, dass der 8er ziemlich schwer zugänglich ist mit dem ganzen Kladeradatsch, den man immer mitschleppen muss ;)
Vielleicht hat ja mal jemand Lust Tino und mich mit zu nehmen.
Ich wollte jetzt am Donnerstag los ziehen und freue mich über Mitangler!

Petri

j.s.
Beiträge: 83
Registriert: 19.10.2011, 09:06
Wohnort: steinheim

Beitragvon j.s. » 16.04.2013, 17:08

Ja der 8er!Die Stellen die gut zu erreichen sind,sind sehr oft belegt.Da hilft nur eins Gepäck reduzieren bei Kurzansitzen oder sich nen vernüftigen Trolly zu besorgen.Da man an den schwer ereichbaren Stellen eh besser fängt und vor allem hat man da seine Ruhe.Keine Passanten mit "coolen " Sprüchen.
Lieber Ratten im Keller,als Verwandschaft im Haus.

Jules
Beiträge: 2
Registriert: 18.12.2011, 17:37

Beitragvon Jules » 17.04.2013, 08:59

so habe ich mir das gedacht^^ danke für die Antwort!

j.s.
Beiträge: 83
Registriert: 19.10.2011, 09:06
Wohnort: steinheim

Beitragvon j.s. » 17.04.2013, 21:27

Hallo Jules.wo wohnst du also welcher Ort.Ich geh morgen früh abissel angeln
Lieber Ratten im Keller,als Verwandschaft im Haus.

Woody1960
Beiträge: 2
Registriert: 21.01.2014, 01:27
Wohnort: Tamm

8er

Beitragvon Woody1960 » 21.01.2014, 01:41

Ich angle schon Jahrelang am 8er und es gibt auch ein paar gute Stellen wo man mit dem Auto direkt an´s Wasser fahren kann (zumindest zum Abladen)
Vielleicht meldet sich ja mal der eine oder andere um einen gemeinsamen Angeltag zu genießen. Mit Angeltag meine ich auch Angeltag und zwar ausgiebig und nicht nur 2-3 Stündchen. :-))
Ich angle im Abschnitt 8

Benutzeravatar
ACER
Beiträge: 2148
Registriert: 20.09.2007, 11:50
Wohnort: Remseck

Re: 8er

Beitragvon ACER » 21.01.2014, 06:48

Woody1960 hat geschrieben:Ich angle schon Jahrelang am 8er und es gibt auch ein paar gute Stellen wo man mit dem Auto direkt an´s Wasser fahren kann (zumindest zum Abladen)
Vielleicht meldet sich ja mal der eine oder andere um einen gemeinsamen Angeltag zu genießen. Mit Angeltag meine ich auch Angeltag und zwar ausgiebig und nicht nur 2-3 Stündchen. :-))


Das lässt sich bestimmt mal einrichten - wenn es wieder wärmer ist... :wink:

Schön wäre es, wenn du hier ein bisschen über dich schreibst:
http://www.angeln-am-neckar.de/phpBB2/viewforum.php?f=2
Gruß Steff

Ich angle an der Rems, am Neckar nur noch selten...

Member of BCG Neckar
Member of SBF


Zurück zu „150 - 165 Flußkilometer Pleidelsheim - Poppenweiler VIII“