Abschnitt 5 wo darf man Angeln

Hier wird der Neckarabschnitt 93 - 113 Flußkilometer
Haßmersheim - Heilbronn IV - V
beschrieben

Moderatoren: Moderatoren, Neckar Pate

Kub
Beiträge: 61
Registriert: 09.12.2012, 21:17
Wohnort: Neuenstadt

Abschnitt 5 wo darf man Angeln

Beitragvon Kub » 12.12.2012, 22:10

Hallo Liebe Forumsmitglieder,

da ich neu am 5er Abschnitt bin und noch nicht ganz durchblicke habe ich eine außergewöhnliche bitte an euch.

Kann mir jemand auf meiner Gewässerkarte (Flusskilometer stehen drauf jedoch bin ich mir an manchen stellen unsicher). Die Stellen an denen man Angeln darf Markieren möglichst genau und auch je nach Flussseite markiert.

Ich würde euch die Karte zusenden und selbstverständlich auch einen frankierten Rückumschlag mitschicken und für die Mühe gerne auch eine kleine Spende dazu kleinen Wobbler oder Gufis.

Ich wäre euch sehr dankbar wenn jemand dazu bereit wäre

Lieben Dank

Gruß Markus

schuessel
Beiträge: 112
Registriert: 06.09.2012, 08:20

Beitragvon schuessel » 13.12.2012, 22:47

Wo hast Du denn die Karte und Deinen erlaubnisschein her? Konnte Dir da niemand helfen?
Hast Du keinen kompetenten und freundlichen Angelladenbesitzer/angestellten in Deiner Nähe?

Benutzeravatar
Hans
Site Admin
Beiträge: 7773
Registriert: 19.05.2007, 14:57
Wohnort: Stuttgart

Beitragvon Hans » 14.12.2012, 09:30

Markus hast du keinen Scanner?
Gruß Hans
Ich angle am Rhein und Neckar (RNPG)
Ich habe ein Abkommen mit Hechten....ich fange keine Hechte und sie fressen mir die Würmer nicht ab

Kub
Beiträge: 61
Registriert: 09.12.2012, 21:17
Wohnort: Neuenstadt

Beitragvon Kub » 14.12.2012, 14:39

Hey,

im Angelladen gibt´s schon Infos und Tipps, jedoch hätte ich gerne eine Karte der Gesamtstrecke.

Einen Scanner hab ich.

matze78
Beiträge: 120
Registriert: 30.10.2012, 19:18

Beitragvon matze78 » 30.04.2014, 10:32

Moin Moin.

Kann mir vielleicht jemand der sich am Ver auskennt sagen wie weit man mit der Ver Karte unterhalb der Gundelsheimer Schleusse fischen darf?
Hab gehört bis kurz nach dem Einlauf des Böttinger Baggersees. Ist das richtig?

mfg

Benutzeravatar
Julius
Beiträge: 66
Registriert: 05.01.2012, 19:15
Wohnort: Heilbronn

Beitragvon Julius » 30.04.2014, 14:31

Hier hat es TJ ganz gut beschrieben, vielleicht hilft dir das etwas weiter:

[ Link | Bitte einloggen oder registrieren, um den Link zu sehen. ]
5 er

matze78
Beiträge: 120
Registriert: 30.10.2012, 19:18

Beitragvon matze78 » 30.04.2014, 16:51

Danke Julius aber den Post von Thomas kenn ich schon. Das der Böttinger Baggersee ned zum Ver gehört weiss ich aber wenn mir jemand ungefähr sagen kann wo des 92 km Schild steht wär ich zufrieden :D

Benutzeravatar
HaraldG
Beiträge: 21
Registriert: 11.07.2011, 11:59
Wohnort: Bad Friedrichshall-Jagstfeld

Beitragvon HaraldG » 30.04.2014, 18:23

Hi,
zwischen Gundelsheim und Böttingen an der Kläranlage müste km 92 sein. Das Schild steht gegenüber am linken Ufer.
wir sind am 5er anzutreffen.

Lieber mit dem Fahrrad an den Neckar als mit nem Mercedes zur Maloche.

Benutzeravatar
TJ
Beiträge: 1587
Registriert: 01.12.2007, 15:41
Wohnort: Heilbronn

Beitragvon TJ » 30.04.2014, 21:05

Die schleuße ist Km 93,9
Die Grenze 92,96 also nicht ganz 1km unterhalb der scheuße.

Gruß Thomas
Abschnitt 5/6

Limit your catch, don’t catch your limit

matze78
Beiträge: 120
Registriert: 30.10.2012, 19:18

Beitragvon matze78 » 30.04.2014, 21:35

Ah ok danke für die Info. Das hilft mir bissl weiter.


mfg

matze78
Beiträge: 120
Registriert: 30.10.2012, 19:18

Beitragvon matze78 » 02.05.2014, 16:51

ah jetze....auf der Karte im Fangbuch ist es doch ziemlich genau eingezeichnet. Hätte gedacht der Ver geht bissl weiter...oben beim Einlauf von dem Baggersee soll es schön sein.


mfg

Benutzeravatar
Benhelm
Beiträge: 20
Registriert: 24.12.2014, 12:18
Wohnort: Heilbronn

Karte mit eingezeichneten Strecken

Beitragvon Benhelm » 31.12.2014, 13:56

Hallo Zusammen,

mir ging es genau so, ich bin neu am 5er und 6er und konnte einfach keine adäquaten Informationen finden und die Angaben auf den Erlaubnisscheinen sind mehr als unzureichend.

Daher habe ich eine Karte erstellt und habe alles eingezeichnet. Leider weiß ich nicht wie ich hier im Forum eine oder mehrere Dateien anhängen kann.

Wenn also jemand Interesse hat, kann er sich ja mal melden oder mir am besten gleich erklären wie ich das mit dem Upload mache.

Grüße, Ben
Augen auf und flexibel bleiben ... ganz nach Matze Koch :Daumenhoch:

Benutzeravatar
TJ
Beiträge: 1587
Registriert: 01.12.2007, 15:41
Wohnort: Heilbronn

Beitragvon TJ » 31.12.2014, 17:04

Hallo Ben
Wenn das die Karte ist die du dem Tobi geschickt hast bzw der bei google gemacht hat warte noch mim verteilen sind einige Fehler drinn. An manchen Stellen darf man noch mehr Fischen an anderen weniger bzw garnicht. Der Tobi hat mich wegen nem Korrekturlesen angeschrieben. Am besten wär wohl sowas mal in real auszuarbeiten.

Gruß Thomas
Abschnitt 5/6



Limit your catch, don’t catch your limit

Benutzeravatar
Benhelm
Beiträge: 20
Registriert: 24.12.2014, 12:18
Wohnort: Heilbronn

Beitragvon Benhelm » 31.12.2014, 22:21

Hallo Thomas,

ich schließe nicht aus das ein Fehler drin sein könnte. Aber genau so steht es im Erlaubnisschein !!!

Wo darf man denn noch Angeln ??? ... umso mehr um so besser :wink:

Grüße, Ben
Augen auf und flexibel bleiben ... ganz nach Matze Koch :Daumenhoch:

Benutzeravatar
TJ
Beiträge: 1587
Registriert: 01.12.2007, 15:41
Wohnort: Heilbronn

Beitragvon TJ » 31.12.2014, 23:10

An manchen Stellen darfst du nicht Angeln da es die hafenordnung verbietet an anderen waren zumindest das was er mir bei google gezeigt hat die grenzen falsch eingezeichnet. Ich kenn die grenzschilder kann sie auch gerne zeigen.
Gerade um den osthafen bzw das Stauwasser dort an der AB bzw der kläranlageneinlauf da haben die grenzen nicht gepasst.
Aber jetzt wartet erstmal mein jacky
Prost
Gruß Thomas
Abschnitt 5/6



Limit your catch, don’t catch your limit


Zurück zu „93 - 113 Flußkilometer Haßmersheim - Heilbronn IV - V“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast