Neu dabei!

Eine Kurze Vorstellung und wo ihr angelt ist im Forum üblich und wird mit reichlichen Tipps und guten Angelstellen belohnt.

Moderator: Moderatoren

holzfisch
Beiträge: 1
Registriert: 13.06.2019, 20:10

Neu dabei!

Beitragvon holzfisch » 17.06.2019, 20:22

Hallo zusammen!

Ich bin neu hier im Forum und wollte mich kurz vorstellen; ich wohne bei Mosbach bin 34 Jahre und habe mir für den 3er Abschnitt eine Jahreskarte besorgt.
Zielfische hab ich keine, es kommt wie es kommt bzw beißt wie es beißt

Vielleicht sieht man sich mal am Wasser.

Petri heil!!!

---Ralf

Benutzeravatar
pat2411
Beiträge: 107
Registriert: 17.07.2011, 08:45
Wohnort: Erlenbach

Re: Neu dabei!

Beitragvon pat2411 » 18.06.2019, 04:58

:W2: Schöner Abschnitt. Sei gegrüßt.
"mir doch egal wer dein Vater ist, solange ich hier angle geht hier keiner übers Wasser"

Benutzeravatar
Hans
Site Admin
Beiträge: 8048
Registriert: 19.05.2007, 14:57
Wohnort: Stuttgart

Re: Neu dabei!

Beitragvon Hans » 18.06.2019, 10:26

Willkommen Ralf
Gruß Hans

Wurmzüchter
Beiträge: 2833
Registriert: 22.05.2007, 19:24
Wohnort: Stuttgart

Re: Neu dabei!

Beitragvon Wurmzüchter » 18.06.2019, 14:51

Hallo Ralf :WILLK2:
Ich angle am 9er
Wenn alle das täten, was viele mich könnten, käme ich nie zum Sitzen.

Squallsnext
Beiträge: 3
Registriert: 30.11.2019, 14:44

Re: Neu dabei!

Beitragvon Squallsnext » 30.11.2019, 15:05

Hey,

bin auch neu (34) habe bald meinen Fischereischein, sobald mein Zeugnis da ist. Ich werde mir auch gleich für Abschnitt drei die Karte holen.

Was hast du für Erfahrungen machen können in der kurzen Zeit. Würde gerne auf Barsch und Zander angeln.

Hechtjäger66
Beiträge: 12
Registriert: 31.12.2018, 18:09
Wohnort: Waldkatzenbach

Re: Neu dabei!

Beitragvon Hechtjäger66 » 30.11.2019, 21:51

Hallo Ralf :WILLK2:

Ich angle im Moment am 2er Abschnitt .Bin aus Waldkatzenbach ....nächstes Jahr will ich mal den 3er beangeln.

C&R Martin
Beiträge: 23
Registriert: 15.03.2018, 13:34

Re: Neu dabei!

Beitragvon C&R Martin » 01.12.2019, 14:32

Hallo Ralf :lol:
....Der Köder muß dem Fisch schmecken, nicht dem Angler... :roll:

Woktrommler
Beiträge: 71
Registriert: 14.07.2016, 00:33

Re: Neu dabei!

Beitragvon Woktrommler » 02.12.2019, 00:19

Hi,viel Spass am 3er..grad geht Barsch und Zander ganz gut
Auch Ihr werdet eines Tages feststellen das die Grundeln kein Fluch sondern ein Segen sind :wink:

Ich Angel an Elz und Neckar 3

Squallsnext
Beiträge: 3
Registriert: 30.11.2019, 14:44

Re: Neu dabei!

Beitragvon Squallsnext » 06.12.2019, 18:19

Woktrommler hat geschrieben:Hi,viel Spass am 3er..grad geht Barsch und Zander ganz gut

Habe heute von 09:30 Uhr bis 1 7:20 Uhr von der Schleuse bis Obrigheim gefischt. Schön den Grund abgefischt. Bis auf das ich 4 Gummifische und Jigghaken verloren habe nichts passiert. Kein Fisch gesehen, gespürt oder sonst was. Muss mir eine andere Alternative suchen um Zander an den Haken zu bekommen.

Mein erster Angeltag, den Schneider habe ich hinter mir.

***update***
War heute 07.12.2019 nochmal unterwegs und habe tatsächlich einen 32er Flussbarsch gefangen.

Woktrommler
Beiträge: 71
Registriert: 14.07.2016, 00:33

Re: Neu dabei!

Beitragvon Woktrommler » 08.12.2019, 00:29

War heute 07.12.2019 nochmal unterwegs und habe tatsächlich einen 32er Flussbarsch gefangen.[/quote]

Petri :Daumenhoch: ..nicht jeder Tag ist ein Zandertag,du brauchst gar nicht auf die Stachelritter so früh los ziehen..ab Dämmerung reicht vollkommen.Tieflaufende Wobbler an der Steinpackung haben sich auch hin und wieder bewährt.Bearbeite mal die Aussenkurven :wink:
Auch Ihr werdet eines Tages feststellen das die Grundeln kein Fluch sondern ein Segen sind :wink:

Ich Angel an Elz und Neckar 3

Squallsnext
Beiträge: 3
Registriert: 30.11.2019, 14:44

Re: Neu dabei!

Beitragvon Squallsnext » 11.12.2019, 19:53

Woktrommler hat geschrieben:
Petri :Daumenhoch: ..nicht jeder Tag ist ein Zandertag,du brauchst gar nicht auf die Stachelritter so früh los ziehen..ab Dämmerung reicht vollkommen.Tieflaufende Wobbler an der Steinpackung haben sich auch hin und wieder bewährt.Bearbeite mal die Aussenkurven :wink:


Tagsüber gehe ich auf Barsch und Abends hoffe ich auf Zander. Danke für den Tipp ich probiere es mal aus. Aktuell ist das Wetter ja echt ekelhaft. Hoffe Mitte nächste Woche wird es besser, da bin ich wieder zurück von meinem Lehrgang und versuche abends mein Glück.


Zurück zu „Wer bin Ich und wo angle Ich“