Vorstellung

Eine Kurze Vorstellung und wo ihr angelt ist im Forum üblich und wird mit reichlichen Tipps und guten Angelstellen belohnt.

Moderator: Moderatoren

Kai Lütt
Beiträge: 4
Registriert: 19.02.2019, 10:06

Vorstellung

Beitragvon Kai Lütt » 20.02.2019, 14:34

Ein freundliches Hallo an Alle.
Mein Name ist Kai und ich bin 47 Jahre alt.
Ich bin aus beruflichen Grund von Schleswig-Holstein nach Baden-Württemberg gezogen.
Wohnhaft bin ich in der Nähe von Sinsheim.
Angeln tue ich seit meiner Kindheit, habe aber aus beruflichen Gründen 20 Jahre nicht geangelt und bin vor ca. 5 Jahren wieder angefangen.
Vor meinen Umzug war ich oft an der Ostsee unterwegs und habe da Brandungsangeln und vom Boot aus mein Glück probiert.
Jetzt möchte ich am Neckar im Abschnitt III mein Glück versuchen.
Würde mich daher freuen, wenn der eine oder andere Tipps für mich hat.
Mein Zielfisch ist der Zander oder Barsch.
In diesen Sinne auf viel Spaß mit der Rute.
Kai

Benutzeravatar
Hans
Site Admin
Beiträge: 7943
Registriert: 19.05.2007, 14:57
Wohnort: Stuttgart

Re: Vorstellung

Beitragvon Hans » 20.02.2019, 15:40

Willkommen Kai.
Angelst du mit Naturködern oder Spinnfischen?
Gruß Hans

Wurmzüchter
Beiträge: 2802
Registriert: 22.05.2007, 19:24
Wohnort: Stuttgart
Kontaktdaten:

Re: Vorstellung

Beitragvon Wurmzüchter » 20.02.2019, 17:07

Herzlich willkommen im Forum und viel Erfolg :WILLK2:
Ich angle am 9er
Wenn alle das täten, was viele mich könnten, käme ich nie zum Sitzen.

Kai Lütt
Beiträge: 4
Registriert: 19.02.2019, 10:06

Re: Vorstellung

Beitragvon Kai Lütt » 20.02.2019, 17:39

Hey
Ich Wollte es mal mit Kunstködern versuchen.

Benutzeravatar
Hans
Site Admin
Beiträge: 7943
Registriert: 19.05.2007, 14:57
Wohnort: Stuttgart

Re: Vorstellung

Beitragvon Hans » 20.02.2019, 18:38

Dann wirst du früher oder später deine Zander oder Barsche am 3er fangen.Viel Spass wünsch ich dir.
Gruß Hans

Woktrommler
Beiträge: 65
Registriert: 14.07.2016, 00:33

Re: Vorstellung

Beitragvon Woktrommler » 20.02.2019, 23:40

Immoment und in den letzten Wochen sind gute schöne Zander gefangen worden am 3er..hauptsächlich auf Gummi.Gute Tipps gibt dir auch das Fisherman`s Team in Zwingenberg die haben auch eine Super Köderauswahl.
Leztes Jahr hab ich eine unmengen an Barschen gefangen..war nicht mehr normal :shock:

Einen kleinen Tipp bekommst noch :wink: ...Die Aussenkurven befischen
Auch Ihr werdet eines Tages feststellen das die Grundeln kein Fluch sondern ein Segen sind :wink:

Ich Angel an Elz und Neckar 3

Kai Lütt
Beiträge: 4
Registriert: 19.02.2019, 10:06

Re: Vorstellung

Beitragvon Kai Lütt » 21.02.2019, 16:27

Hey
Vielen Dank für die Tipps.
Freue mich schon auf das Wochenende.
Ich werde dann berichten ob ich Glück hatte.

Kai

Woktrommler
Beiträge: 65
Registriert: 14.07.2016, 00:33

Re: Vorstellung

Beitragvon Woktrommler » 21.02.2019, 17:28

ja tu das..und nicht vergessen..und beschreib mal wo du warst
Auch Ihr werdet eines Tages feststellen das die Grundeln kein Fluch sondern ein Segen sind :wink:

Ich Angel an Elz und Neckar 3

Kai Lütt
Beiträge: 4
Registriert: 19.02.2019, 10:06

Re: Vorstellung

Beitragvon Kai Lütt » 25.02.2019, 20:51

So.
Kurz Bericht zur 1stern Angeltour am Neckar Abschnitt III.
Leider war ich nicht erfolgreich auf Zander und Barsch.
Auf Grund der fehlenden Kenntnis zum Neckar, habe ich das Flussbett mit Blei und Gummifischen bestückt.
Sollte der Neckar mal trocken sein, ist das die Stelle wo man alles zum Zanderangel benötigt.
Nach der Umstellung von Gummifisch auf Posenmontage mit Tauwurm, hab ich meinen 1sten Fang aus dem Neckar ziehen können.
Eine kleine Gründel fand den Wurm sehr lecker.
Geangelt habe ich unter der Brücke in Obrigheim bei Penny.
Das Jagdfieber ist wieder geweckt und der Neckar sieht mich bald wieder.

Petri Kai

Hechtjäger66
Beiträge: 4
Registriert: 31.12.2018, 18:09
Wohnort: Waldkatzenbach

Re: Vorstellung

Beitragvon Hechtjäger66 » 27.02.2019, 16:27

HALLO KAI
Noch ein Nordlicht in Baden-Württemberg... :D :D
Bin auch nen Nordlicht allerdings von der anderen Seite der ehemaligen Grenze :8)
Kurz gesagt Stralsunder.Was das bestücken des Neckars mit Blei und Gummifischen angeht kann ich dir den Abschnitt 2 empfehlen , da sind meine Gummis zu Hauf begraben.... :lol: :lol:


Zurück zu „Wer bin Ich und wo angle Ich“