Ein Donauangler besucht den Neckar

Eine Kurze Vorstellung und wo ihr angelt ist im Forum üblich und wird mit reichlichen Tipps und guten Angelstellen belohnt.

Moderator: Moderatoren

didi
Beiträge: 21
Registriert: 04.03.2018, 14:51

Re: Ein Donauangler besucht den Neckar

Beitragvon didi » 17.03.2018, 11:29

carphunter 2401 hat geschrieben:die donau strecker erbach-oberdischingen kennst du nicht ?

Ne,nur "meine" und die weiter unten ( Donaustau Elchingen)

carphunter 2401
Beiträge: 31
Registriert: 22.02.2018, 23:52

Re: Ein Donauangler besucht den Neckar

Beitragvon carphunter 2401 » 17.03.2018, 22:39

Wie ist es den mit dem Feedern ,bei dir wieviel Gramm körbe brauchst den ca ??

Habt ihr nen Guten bestand an brassen barben ?

didi
Beiträge: 21
Registriert: 04.03.2018, 14:51

Re: Ein Donauangler besucht den Neckar

Beitragvon didi » 18.03.2018, 12:16

Mit Futterkorb fische ich eher nicht. Meißt mit der Spinnrute.
Grundangeln tue ich natürlich auch und dann mit normaler Montage. Je nach Angelplatz zwischen 20-280 Gramm.
Barben sind viele drin und in der Regel stattliche Größen. Meine kleinste war ca. 60cm,meistens 65+ und ü70.
Rapfen sind auch vorhanden und Döbel (oft 50+)
Gullideckel hab ich erst 2 gefangen,aber die will ich gar nicht am Haken haben ;-)
Ich konzentriere mich mehr auf Barsch,Forelle,Hecht,Huchen und manchmal Barben. Zanderfänge sind leider Fehlanzeige bei uns. Sie sind zwar da,aber aufgrund der Bodenbeschaffenheit wäre es eine reine Materialschlacht.
Gruß didi

carphunter 2401
Beiträge: 31
Registriert: 22.02.2018, 23:52

Re: Ein Donauangler besucht den Neckar

Beitragvon carphunter 2401 » 18.03.2018, 17:55

wo würdest du uns den an der donau empfehlen, wo relativ wenig strömung hat

didi
Beiträge: 21
Registriert: 04.03.2018, 14:51

Re: Ein Donauangler besucht den Neckar

Beitragvon didi » 19.03.2018, 19:16

Ich kann nur von unserem Abschnitt sprechen und da würde ich oberhalb Richtung Stadion( Friedrichsaue) oder dann unterhalb am Donaustau Elchingen
empfehlen. Weiter oberhalb gehört dem Ulmer Verein,da weiß ich nicht wie es da mit Karten aussieht und wie der Donau dort beschaffen ist.
Gruß


Zurück zu „Wer bin Ich und wo angle Ich“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast