Winterimpressionen

Hier ist alles Mögliche

Moderator: Moderatoren

ToTi
Beiträge: 123
Registriert: 27.03.2016, 09:33
Wohnort: Auenwald

Winterimpressionen

Beitragvon ToTi » 01.01.2018, 12:24

Als erstes, ich wünsche euch ein gutes neues Jahr, mit viel Glück, Gesundheit für euch und euren Liebsten und viel Fisch am Band im Jahr 2018!

Ich war am 29.12 noch ein Rund angeln am Ebnisee. Die Woche davor war der See fast komplett zugefroren aber in den letzten Tagen war es etwas wärmer und die Sonne schien. Chance zum angeln stiegen :-)
Am 28. hat es aber nochmal heftig geschneit, aber ich hab mein Glück trotzdem versucht.
[ Externes Bild | Bitte einloggen oder registrieren, um das Bild zu sehen. ]
[ Externes Bild | Bitte einloggen oder registrieren, um das Bild zu sehen. ]
[ Externes Bild | Bitte einloggen oder registrieren, um das Bild zu sehen. ]
[ Externes Bild | Bitte einloggen oder registrieren, um das Bild zu sehen. ]

Ich hab zwar nix großartiges gefangen, außer 2 kleinen Rotaugen, aber der Anblick entschädigte alles.
Es kamen dann noch 2 andere Angler an den einzigen eisfreien Bereich, aber ich hab einfach ne Rute eingeholt wo anders wieder ausgeworfen und etwas Platz gemacht.
Es war ein fantastischer Tag zum angeln!

Gruß Toti
"Leg dich niemals mit einem Anglern an. Wir kennen Orte, an denen dich niemand findet" ;-)

Benutzeravatar
23tedric
Beiträge: 927
Registriert: 26.06.2011, 11:46
Wohnort: Kirchheim/Teck

Re: Winterimpressionen

Beitragvon 23tedric » 01.01.2018, 15:54

Klein aber fein. Danke für die schönen Winterangelimpressionen! :D
Oberboihingen bis Stuttgart

Benutzeravatar
Hans
Site Admin
Beiträge: 7793
Registriert: 19.05.2007, 14:57
Wohnort: Stuttgart

Re: Winterimpressionen

Beitragvon Hans » 01.01.2018, 17:05

Schöne Bilder, da hats ja Schnee :shock:
Gruß Hans
Ich angle am Rhein und Neckar (RNPG)
Ich habe ein Abkommen mit Hechten....ich fange keine Hechte und sie fressen mir die Würmer nicht ab

Benutzeravatar
Addi
Beiträge: 324
Registriert: 24.01.2017, 21:31
Wohnort: Ostfildern

Re: Winterimpressionen

Beitragvon Addi » 01.01.2018, 17:42

Netter See und schönes Pamorama. :Daumenhoch:

Addi
Abschnitt X :Daumenhoch:

DerDon
Beiträge: 33
Registriert: 24.01.2017, 12:33

Re: Winterimpressionen

Beitragvon DerDon » 02.01.2018, 10:35

Tolle Bilder... kenn den See nur im Sommer aber nach den Bildern lohnt es sich wohl auch mal zu einem Winterspaziergang

Benutzeravatar
Mitschman
Beiträge: 309
Registriert: 17.02.2015, 13:41
Wohnort: bei Esslingen (10er-Abschnitt)

Re: Winterimpressionen

Beitragvon Mitschman » 05.01.2018, 19:47

Schöne Bilder, Toti! Mir ist die Gegend auch nur im Sommeroutfit bekannt.

Ich war heute kurz in Esslingen beim Landratsamt unterwegs und hab auch zwei "Winterimpressionen" mitgebracht. Sehr beeindruckende Szenerie dort am Wehr! Leider kommen die Geräusche bei den Bildern nicht so rüber, aber es war gewaltig ...

Grüße von Michael
neckar1.jpg

neckar2.JPG
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
Addi
Beiträge: 324
Registriert: 24.01.2017, 21:31
Wohnort: Ostfildern

Re: Winterimpressionen

Beitragvon Addi » 05.01.2018, 20:01

Michael,

WOW, wirklich beeindruckend und gewaltig.

Addi
Abschnitt X :Daumenhoch:

Sergej Stuttgart
Beiträge: 45
Registriert: 17.08.2017, 10:22
Wohnort: Stuttgart

Re: Winterimpressionen

Beitragvon Sergej Stuttgart » 05.01.2018, 22:53

:shock:
Gruß Sergej
Neckar Abschnitt 9 und Rhein + Seitengewässer (Rheinland-Pfalz)

rustaweli
Beiträge: 201
Registriert: 19.07.2011, 18:27

Re: Winterimpressionen

Beitragvon rustaweli » 06.01.2018, 08:17

Danke für die Bilder!
Schon heftig, aber ist ja derzeit allgemein in BW so.
Am Xer

sloddy
Beiträge: 7
Registriert: 22.05.2017, 19:08

Re: Winterimpressionen

Beitragvon sloddy » 06.01.2018, 18:18

Wahnsinn da spürt man die Kraft des Wassers schon von den Bildern. Aber wenn man mal bedenkt das ja auch die ganzen kleinen Bäche im Moment sehr viel Wasser führen ist es ja klar das dann solche Wassermassen im Neckar landen.
Abschnitt 3

ToTi
Beiträge: 123
Registriert: 27.03.2016, 09:33
Wohnort: Auenwald

Re: Winterimpressionen

Beitragvon ToTi » 06.01.2018, 22:01

Schon extrem, was da an Wasser angeschossen kommt.
Ich hab mir am Anfang der Woche noch überlegt, dieses WE zu angeln am Neckar. Tja, das hatte sich ab Mittwoch erledigt :(
Mal schauen, vielleicht klappt das nächstes WE, wenn der Neckar wieder Normalpegel hat.

Gruß ToTi
"Leg dich niemals mit einem Anglern an. Wir kennen Orte, an denen dich niemand findet" ;-)

carp12
Beiträge: 869
Registriert: 21.01.2011, 20:41
Wohnort: Stuttgart

Re: Winterimpressionen

Beitragvon carp12 » 13.01.2018, 20:21

Tolle Bilder vom Ebnisee. Wir sind in meiner Kindheit im Sommer immer zum Baden und im Winter zum Eislaufen hingefahren! Mit dem Fahrrad - 16 km weit mit damals nur 3 Gängen :shock: :shock: ! Schön echt, ganz glatte Oberfläche und die Spiegelung der teils schneeweißen Bäume im See -- geil!
Meinen ersten 2stelligen Karpfen beim Grundangeln mit Kartoffelteig -- ganze 12 Pfund, hatte ich dort gefangen! Im zarten Alter von 15 Jahren!!
@ToTi du wohnst in Auenwald, in welchem TO?? Hatte lange Zeit ne Freundin in Däfern. :oops: :oops:
Abschnitt 10 und von Zizishausen bis Neckartailfingen

ToTi
Beiträge: 123
Registriert: 27.03.2016, 09:33
Wohnort: Auenwald

Re: Winterimpressionen

Beitragvon ToTi » 13.01.2018, 21:03

carp12 hat geschrieben:Tolle Bilder vom Ebnisee. Wir sind in meiner Kindheit im Sommer immer zum Baden und im Winter zum Eislaufen hingefahren! Mit dem Fahrrad - 16 km weit mit damals nur 3 Gängen :shock: :shock: ! Schön echt, ganz glatte Oberfläche und die Spiegelung der teils schneeweißen Bäume im See -- geil!
Meinen ersten 2stelligen Karpfen beim Grundangeln mit Kartoffelteig -- ganze 12 Pfund, hatte ich dort gefangen! Im zarten Alter von 15 Jahren!!
@ToTi du wohnst in Auenwald, in welchem TO?? Hatte lange Zeit ne Freundin in Däfern. :oops: :oops:


Ich wohne im OT Ebersberg.
"Leg dich niemals mit einem Anglern an. Wir kennen Orte, an denen dich niemand findet" ;-)

carp12
Beiträge: 869
Registriert: 21.01.2011, 20:41
Wohnort: Stuttgart

Re: Winterimpressionen

Beitragvon carp12 » 15.01.2018, 13:39

Da war doch immer im Sommer ein Fest! :Daumenhoch: :Daumenhoch:
Abschnitt 10 und von Zizishausen bis Neckartailfingen


Zurück zu „Sonstiges“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste