Neckar bei Tübingen oder Kirchentellinsfurt!

Schreibt Eure Montagen und was Ihr damit fangt.

Moderator: Moderatoren

Zanderzeit
Beiträge: 3
Registriert: 22.05.2007, 22:23

Neckar bei Tübingen oder Kirchentellinsfurt!

Beitragvon Zanderzeit » 22.05.2007, 22:26

hallo zusammen!

bin gerade auf das neue forum gestoßen und echt mal gespannt, ob ich
hier einige interessante infos erhalte.

ich möchte kommenden freitag zum angeln an den neckar gehen. entweder richtung tübingen oder kirchentellinsfurt. weiss jm ob zur zeit etwas auf aal oder andere raubfische geht? hat mir vielleicht jm ein gutes plätzchen? muss nicht unbedingt in tübingen oder kirchtel. sein

gruß

zanderzeit

Benutzeravatar
Hans
Site Admin
Beiträge: 8428
Registriert: 19.05.2007, 14:57
Wohnort: Stuttgart

Beitragvon Hans » 23.05.2007, 10:16

Willkommen im Forum Zanderzeit
Momentan ist in Stuttgart am Neckar Barsch und Aal gut.
Habe gestern ca 10 Barsche gefangen.
Gruß Hans

Zanderzeit
Beiträge: 3
Registriert: 22.05.2007, 22:23

Beitragvon Zanderzeit » 23.05.2007, 18:50

hey...

wo fischt du denn immer genau? gibt es für deine strecke auch tageskarten?

Benutzeravatar
Hans
Site Admin
Beiträge: 8428
Registriert: 19.05.2007, 14:57
Wohnort: Stuttgart

Beitragvon Hans » 24.05.2007, 14:51

Hallo Zanderzeit
Ich angle an mehreren Stellen im Abschnitt 9.
Tageskarten siehst du auf der Homepage.
Gruß Hans

Benutzeravatar
Til
Beiträge: 111
Registriert: 09.05.2008, 13:03
Wohnort: Kusterdingen

Beitragvon Til » 14.05.2008, 12:55

:lol: Hallöle, bin auch neu hier aber auch auf der Suche nach Anglern in Tübingen bis Altenburg, hauptsächlich allerdings in Kirchentellinsfurt.
Gibts hier auch Angler in diesem Bereich im Forum?

Benutzeravatar
Hans
Site Admin
Beiträge: 8428
Registriert: 19.05.2007, 14:57
Wohnort: Stuttgart

Beitragvon Hans » 15.05.2008, 07:53

Ich glaube Roland K kennt sich in der Gegend aus, vielleicht meldet er sich.
Gruß Hans
Neckar Abschnitt 9

fossy
Beiträge: 19
Registriert: 19.06.2008, 11:22
Wohnort: Betzingen

Beitragvon fossy » 19.06.2008, 11:30

Hallo zusammen,
endlich mal ein Board, auf dem was los ist!!!! :lol:

Meine Hausstrecke Tübingen/Lustnau bis Altenburg.

Benutzeravatar
Til
Beiträge: 111
Registriert: 09.05.2008, 13:03
Wohnort: Kusterdingen

Beitragvon Til » 19.06.2008, 12:49

Hi Fossy,
genau das ist auch meine Hausstrecke...
Wo angelst du da immer?
Hast du auch die IG-Karte?
Vielleicht trifft man sich da ja mal. Ich geh immer mit nem Kumpel zusammen.
Wann warst das letzte Mal dort? Auch was gefangen...

Gruß Til

Benutzeravatar
Baitrunner
Beiträge: 1046
Registriert: 18.05.2008, 13:28
Wohnort: Bei Ellwangen / Crailsheim Jahrgang 1961

Beitragvon Baitrunner » 19.06.2008, 15:21

Servus, ich bin noch ein wenig unterhalb von Euch,
(Zwischen Mittelstadt und Neckartenzlingen)
aber da gibt's auch was zu fangen :lol:
Am WE (wenn das Wetter mitmacht) werde ich mal Abends
mein Glück versuchen :wink:
Auch nicht vorhandenes kann manchmal nützlich sein....

Zu finden an Wörnitz und Donau

Benutzeravatar
Roland K ♰
Beiträge: 2437
Registriert: 13.07.2007, 12:40
Wohnort: Neuhausen auf den Fildern

Beitragvon Roland K ♰ » 19.06.2008, 15:27

Hallo Ihr,
im Bereich Tübingen kenn ich mich nicht aus.Ich bin im Bereich Nürtingen und da gehen Bachforellen und Karpfen manchmal gut.
Gruß Roland

fossy
Beiträge: 19
Registriert: 19.06.2008, 11:22
Wohnort: Betzingen

Beitragvon fossy » 20.06.2008, 00:54

Hi Roland,
ich darf bis Neckartailfingen fischen, ist das noch in deinem Revier?

Benutzeravatar
Til
Beiträge: 111
Registriert: 09.05.2008, 13:03
Wohnort: Kusterdingen

Beitragvon Til » 20.06.2008, 08:53

Hallo zusammen,
habs gestern mal mit der Fliege in Lustnau probiert. Stand mitten im Neckar aber die Strömung war heftig... Hatte keinen Erfolg. Muss wohl noch warten bis das Wasser niedriger ist und vor allem klarer...
Beim Spinnen danach hatte ich net kleinen Döbelbiss vor dem Ufer aber sonst nichts...
Wie ist sonst die Lage am Neckar?

fossy
Beiträge: 19
Registriert: 19.06.2008, 11:22
Wohnort: Betzingen

Beitragvon fossy » 22.06.2008, 12:48

Vorgestern eine 27 er Bachforelle auf Grund mit Wurm bei K´furt!

Gestern bei Altenburg Karpfen gesichtet aber kein Biss! :cry:

Benutzeravatar
Roland K ♰
Beiträge: 2437
Registriert: 13.07.2007, 12:40
Wohnort: Neuhausen auf den Fildern

Beitragvon Roland K ♰ » 22.06.2008, 13:53

Hallo fossy,
ich bin öfters bei so einem Reitstall,bis dahin darf ich.Bin auch in Neckarhausen,etwas weiter unten.
Gruß Roland

Benutzeravatar
Til
Beiträge: 111
Registriert: 09.05.2008, 13:03
Wohnort: Kusterdingen

Beitragvon Til » 22.06.2008, 16:18

Gratuliere Fossy,

hatte heute ein sehr schlimmes Angelerlebnis. War mit dem Spinner zwischen Lustnau und K-Furt unterwegs. Habe im Flachwasser richtig schöne Döbel gesichtet und eine Barbe mit mindestens 85 cm !!! :?
Wollte leider nicht an den Haken und ist in 1m Entfernung vom Ufer glücklich rumgeschwommen. Habs dann etwas weiter unten mit nem Mini-Twister in rosa probiert. Auf einmal ein riesen Schlag und der Drill begann.

Nach 5 min sah ich, dass es, für den Neckar an dieser Stelle ein kapitaler Hecht mit etwa 1,10m war. Ich bin im ersten Moment so erschrocken und hab versucht das Ding sanft reinzuholen. Aber da ich ja kein Stahlvorfach dran hatte (wollte ja auch Forellen erwischen) ist das passiert was passieren musste. Die Schnur wurde von den scharfen Beisserchen ganz locker geteilt und mein erster Neckar-Hecht war weg. :cry:

Ich hab mich soooo aufgeregt dass ich kein Stahlvorfach dran hatte.
Habe heute daraus gelernt und werde selbst beim Zocken auf Forellen ab jetzt immer Stahlvorfach montieren um so einen schönen Fisch nächstes mal landen zu können... :cry: :cry: :cry: :cry:


Zurück zu „Wie und wo angelt Ihr am Neckar“